Fokus Denkmal

Für den Jugend-Fotowettbewerb zum Tag des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung Denkmalschutz suchen wir dein persönliches Denkmal-Porträt!

Der Wettbewerb findet rund um den Tag des offenen Denkmals statt, der am 11. September gefeiert wird.

"Gemeinsam Denkmale erhalten" lautet das Motto des diesjährigen Tags des offenen Denkmals, das gleichzeitig auch das Motto zu Fokus Denkmal ist. Ein altes Gebäude zu erhalten ist eine Aufgabe, die man selten allein meistern kann. Oft sind es viele Menschen, die sich gemeinsam dafür stark machen, dass die Ruine einer mittelalterlichen Burg instandgesetzt werden kann, die vom Sturm gebeutelte Kirche ein neues Dach bekommt oder das verfallene Fachwerkhaus zu neuem Leben erweckt wird. Nur wenn solche historischen Gebäude erhalten bleiben, können wir späteren Generationen zeigen, wie früher gebaut und gelebt wurde.

Vielleicht hast du selbst schon einmal mitgeholfen, ein solches altes Gebäude zu retten - oder kennst du eines, das gerettet werden soll, weil dein Heimatort ohne es nicht mehr derselbe wäre?

Mach' ein Foto von dir, deinen Freunden oder Familienmitgliedern vor deinem Lieblingsdenkmal. Ob mit Selbstauslöser, als Selfie oder mit dir als Fotograf hinter der Kamera - die Wahl liegt bei dir. Auch das Denkmalmotiv ist frei wählbar: Ein spannendes Detail kannst du genauso in Szene setzen wie ein ganzes Gebäude. In deinem Denkmal-Porträt kannst du zeigen, dass dir dieses Denkmal besonders wichtig ist!

Bitte schreibe zu deinem Bild, warum du es so wichtig findest, genau dieses Denkmal zu erhalten. Die fotografierten Personen müssen mit der Veröffentlichung der Bilder einverstanden sein. Unseren Teilnehmerbogen findest du hier. Bitte sende diesen zusammen mit deinen Fotos ein.

Weitere Informationen zum Motto "Gemeinsam Denkmale erhalten" findest du in den Infos zum Tag des offenen Denkmals auf www.tag-des-offenen-denkmals.de/thema.

Teilnehmen kannst du, wenn du bis 20 Jahre alt bist. Gern kannst du dich auch mit der ganzen Klasse oder deiner Fotogruppe an Fokus Denkmal beteiligen.

Einsendeschluss ist der 25. September 2016.

Zu gewinnen gibt es:
1. Preis: Geldpreis in Höhe von 300 Euro.
2. Preis:   Geldpreis in Höhe von 200 Euro.
3. Preis:   Geldpreis in Höhe von 100 Euro.

Die Gewinnerbilder werden auf den Webseiten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (www.denkmalschutz.de, www.tag-des-offenen-denkmals, www.fokus-denkmal.de) veröffentlicht.

Was sollst du schicken?
  • dein Denkmal-Porträt als digitales Foto
  • pro Teilnehmer sind max. 3 Fotos erlaubt
  • die Auflösung der Bilder muss mind. 300 ppi (13 x 18 cm) betragen, ungefährer Richtwert ist mindestens 1 MB pro Bild
  • schick uns die Bilder per E-Mail oder auf CD-ROM zusammen mit dem ausgefüllten Teilnehmerbogen

Damit deine Bilder am Wettbewerb teilnehmen können, brauchen wir auf jeden Fall den vollständig ausgefüllten Teilnehmerbogen mit der Einverständniserklärung. Drucke den ganzen Bogen aus und sende ihn uns ausgefüllt als Scan im E-Mail-Anhang oder per Post zu.

Per Post an:
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Referat Tag des offenen Denkmals
Barbara Köstner
Schlegelstraße 1
53113 Bonn

oder per E-Mail an:
denkmaltag@denkmalschutz.de

Wenn du gewinnst, wirst du persönlich von uns benachrichtigt.

Wir wünschen dir viel Glück!

Noch Fragen?

E-Mail an: denkmaltag@denkmalschutz.de

oder ruft uns an unter der 0228/9091-443.

Die eingegangenen CDs werden nicht zurückgeschickt. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz behält sich vor, die eingesandten Fotos im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit unter Nennung des Fotografen kostenfrei zu verwenden. Mit der Einsendung der Bilder erklären sich die Teilnehmer mit den hier angegebenen Bedingungen einverstanden.




© 2016 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn