Impressum

Bei Fragen und Anregungen zum Tag des offenen Denkmals und zu dieser Homepage wenden Sie sich bitte an: denkmaltag@denkmalschutz.de

Herausgeber & Dienstanbieter
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Schlegelstraße 1
D-53113 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 9091-0
Fax: +49 (0) 228 9091-109
info@denkmalschutz.de
www.denkmalschutz.de

Vertretungsberechtigte Vorstände
Stephan Hansen
Dr. Wolfgang Illert

Rechtsform
Rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts
Vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt,
St.-Nr. 205/5783/2320, letzter Freistellungsbescheid vom 27.5.2014

Sitz der Gesellschaft: Bonn
Stiftungsregister des Landes NRW: AZ 15.2.1-3/85
Persönlich haftende Gesellschafterin: Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Anbieter und somit verantwortlich für die geschäftsmäßige und kommerzielle Website im Sinne des § 5 des Telemediengesetzes in Funktion als Kerngesetz des Elektronischer-Geschäftsverkehr-Vereinheitlichungsgesetzes ElGVG und des Gesetzes zur Regelung der Rahmenbedingungen für Informations- und Kommunikationsdienste (IuKDG), ist die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, vertreten durch die Vorstände Stephan Hansen und Dr. Wolfgang Illert.

Anwendbares Recht
Recht der Bundesrepublik Deutschland (BRD)
Gerichtsstand: Bonn

Finanzamt
Finanzamt Bonn-Innenstadt
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 173 896 602 (gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz)
Gläubiger-ID: DE07DSD00000073563

Zuständige Stiftungsaufsichtsbehörde
Bezirksregierung Köln
Zeughausstraße 2-10
50667 Köln

Verantwortlicher für journalistisch redaktionelle Beiträge gemäß § 55 Absatz 2 Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (RStV)
Carolin Kolhoff, Referatsleiterin Tag des offenen Denkmals
Bei Fragen und Anregungen zur Homepage wenden Sie sich bitte an: denkmaltag@denkmalschutz.de

Redaktion dieser Website
Agnes Domagala, Barbara Köstner, Carolin Kolhoff, Anke Leyendecker, Martina Wagner

Design
Eva-Kristina Ruwwe, Gütersloh

Technische Betreuung dieser Website

COM.lounge GmbH

COM.lounge GmbH, Aachen

Haftungsausschluss
Die Website wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz betrieben; jegliche Rechte an der Website stehen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz zu. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website auftreten. Sämtliche über die Website veröffentlichten Informationen werden von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz kann diese Website nach eigenem Ermessen und ohne Übernahme einer Haftung jederzeit ohne Ankündigung ganz oder teilweise verändern und deren Betrieb einstellen. Durch das Setzen eines Links zu fremden Websites ("Hyperlinks") macht sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz weder diese Website noch deren Inhalt zu eigen. Ferner ist die Deutsche Stiftung Denkmalschutz nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit dieser Websites oder von deren Inhalten.

E-Mail-Sicherheit
Der Nutzer ist mit elektronischer Kommunikation einverstanden, sobald er selbst den elektronischen Kontakt zur Deutschen Stiftung Denkmalschutz eröffnet.
Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz setzt derzeit keine Verschlüsselungstechnik ein.
Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Markenschutz
Jedes hier genannte Firmen- oder Markenzeichen ist Eigentum der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, bzw. der jeweiligen Institution. Die Nennung von Marken und Namen geschieht zu rein informativen Zwecken.

Externer Datenschutzbeauftragter gemäß § 4 f Absatz 1 Satz 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Deutsche Datenschutzkanzlei, Markdorf

© Copyright
Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder und Grafiken, sowie deren Anordnung auf der Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

© Copyright Bildquellen
Deutsche Stiftung Denkmalschutz (soweit nicht anders angegeben)

Besuchsstatistiken
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Datenschutz

Allgemeines
Für die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist der Schutz der Privatsphäre der Nutzer ihrer Websites elementar. Daher werden personenbezogene Daten stets vertraulich behandelt und mit größter Sorgfalt bearbeitet. Für die Nutzung der Website zum Tag des offenen Denkmals ist das Preisgeben von persönlichen Daten nicht notwendig. Nur für die Anmeldung der teilnehmenden Denkmale bedarf es einer Registrierung und eventuell der Eingabe von Kontaktdaten für die Veranstaltung am Tag des offenen Denkmals.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind solche, über die die Identität einer Person in Erfahrung gebracht werden kann. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz fragt nur in bestimmten Zusammenhängen nach personenbezogenen Daten, nämlich wenn personenbezogene Dienste genutzt werden. Diese sind auf den Seiten zum Tag des offenen Denkmals die Anmeldung zum Tag des offenen Denkmals und das Bestellen von Informationsmaterialien.

Keine Weitergabe von Daten an Dritte
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahme bilden von Ihnen gewählte Dienstleistungen, für die personenbezogene Daten notwendig sind. Dies betrifft das Zusenden von Informationsmaterial. Dabei behandelt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz die Daten stets mit größtmöglicher Sorgfalt und Vertraulichkeit. Die persönlichen Angaben zu den Kontaktpersonen werden nicht nur online, sondern auch im gedruckten Katalog zum Tag des offenen Denkmals publiziert.

Haftung für Links
Diese Homepage enthält Links zu anderen Websites. Wie im Impressum aufgeführt, übernimmt die Redaktion keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Seiten, zu denen diese Links führen. Zudem haben diese externen Websites eigene Datenschutzbestimmungen, die unabhängig von denen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz sind.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden können, wenn Ihre Browsereinstellungen dies zulassen. Auf den Seiten des Tags des offenen Denkmals nutzt die Deutschen Stiftung Denkmalschutz diese Technologie, um angemeldete Veranstalter während der Eingabe ihrer Veranstaltung durch eine anonymisierte Nummer zu identifizieren.
Des Weiteren hat jeder Nutzer die Möglichkeit ausgewählte Denkmale vorzumerken, um diese am Ende seines Besuchs der Seiten des Tags des offenen Denkmals als Liste auszudrucken. Diese Liste wird in einem Cookie auf dem Rechner des Nutzers gespeichert.


Soziale Netzwerke
In der Kartenübersicht zum Tag des offenen Denkmals auf maps.tag-des-offenen-denkmals.de nutzen wir Social Plugins, die zunächst inaktiv sind und keine Verbindung zu den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter und Google +1 herstellen. Solange die Kästchen grau angezeigt werden, werden keine Daten weitergeleitet.
Die Plugins werden nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin aktiv ("2-Klick-Lösung").
Erst wenn Sie die Plugins durch Anklicken aktivieren, wird eine Verbindung zu den sozialen Netzwerken hergestellt, bei der Daten an Facebook, Twitter und Google +1 übermittelt werden.

Facebook-Plugins (Like-Button)
In der Kartenübersicht zum Tag des offenen Denkmals auf maps.tag-des-offenen-denkmals.de sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem blauen Facebook-Logo und dem "Empfehlen"-Button beim einzelnen Denkmal. Wenn Sie das Plugin in unserem Online-Kartenprogramm aktivieren, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Empfehlen"-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unseres Online-Programms zum Tag des offenen Denkmals auf maps.tag-des-offenen-denkmals.de auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unseres Kartenprogramms Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter des Kartenprogramms zum Tag des offenen Denkmals auf maps.tag-des-offenen-denkmals.de keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unseres Kartenprogramms Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Daten an Facebook übermittelt werden, sehen Sie von einer Aktivierung der Social-Plugins bitte ab.

Google +1
In der Kartenübersicht zum Tag des offenen Denkmals auf maps.tag-des-offenen-denkmals.de sind Funktionen des Dienstes Google +1 eingebunden.

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und seinen Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an seine Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Twitter
In der Kartenübersicht zum Tag des offenen Denkmals auf maps.tag-des-offenen-denkmals.de sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter des Kartenprogramms zum Tag des offenen Denkmals keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Als Quelle wurden folgende Musterdisclaimer von www.eRecht24.de genutzt: Facebook Disclaimer, Google +1 Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung für Twitter



© 2015 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn