Schloss Senden

Schlösser und Burgen
Prev
Next

  • Öffnungszeiten am Tag des offenen Denkmals:
    Sonntag, 12.9.2021 | 11:00‑18:00 Uhr


  • Adresse:
    Holtrup 3
    48308 Senden
    Nordrhein-Westfalen
  • Pressebilder herunterladen
Bedeutendes Wasserschloss des Münsterlandes in u-förmiger Anlage, älteste Bauteile aus der Mitte des 15. Jhs. Es steht für die Umgestaltung mittelalterlicher Herrensitze im 18. Jh. unter Einbeziehung der Grünanlagen. Mehr als fünf Jahrhunderte prägten die heutige Gestalt des Schlosses. Deutlich erkennbar ist der Übergang von der Wehrhaftigkeit des 15. Jhs. zur Ästhetik der Barockzeit. Mit den geplanten Schlossbau-Werkstätten entwickelt sich das Schloss zu einem besonderen Lern- und Kulturort.

Dieses Denkmal ist ein Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz


Rahmenprogramm am Tag des offenen Denkmals

Speisen und Getränke aus der Region.


Veranstaltungen