Altdöbern

Schloss

Am Park, 03229 Altdöbern

Beschreibung

Schloss und Nebengebäude in 60 ha großer Parkanlage mit Teich. Erste Anlage des dreiflügeligen Gebäudes mit Mansarddach 1717/18 durch von Eickstädt errichtet. Erster großer Umbau mit Zusatzgeschoss und wertvoller Rokokoinnenausstattung 1749/50 durch von Heineken. Letzter großer Umbau und heutiges Erscheinungsbild mit Auffahrt, neuromanischem Anbau, Wintergarten und Zwiebeltürmen 1881-90 durch von Witzleben. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten
12:00 Uhr Konzert: Rund um den Globus - Volkslieder aus aller Welt, es singt der „Europa Chor" aus der Akademie Görlitz unter der Leitung von Joshard Daus.
Führung/-en: 10:00, 13:00 und 16:00 Uhr Parkführungen, 11:00, 13:30 und 15:00 Uhr Schlossführungen
Weitere Hinweise: Treffpunkt: jeweils am Treppenaufgang vor dem Schloss.

Karte

Merkmale