Senftenberg

Gartenstadt Marga

Platz des Friedens 2, 01968 Senftenberg Brieske

Beschreibung

Die Bergarbeiter-Kolonie der Ilse-Bergbau-AG in der Lausitz wurde 1907-15 errichtet. Hier sind nach Plänen der Architekten Georg Heinsius von Mayenburg und Ewald Klefel Arbeiterwohnhäuser entstanden. Die Brikettfabriken wurden 1993 abgerissen. Im ehemaligen Kaufhaus direkt am Marktplatz befindet sich die Begegnungsstätte und Galerie Marga mit den Ausstellungen: Leben und Arbeiten in Marga, Brikettfabriken Brieske, Dorf Brieske

http://www.nlz-ich-schreibe.de/?page_id=126

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 17:00 Uhr (sonst saisonal geöffnet)
ab 14:00 Uhr: „denkmalgeschützt und ungenutzt“, Ideenbörse für die Gebäude, Ausstellungen, 15:00 bis 16:00 Uhr: Fotorallye
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Wolfgang Wache
Thema: Marga - du Wohlwollende

Kontakt

Begegnungsstätte & Galerie MARGA / NLZ "Ich schreibe!" e.V., Tel.: 03573 147663, E-Mail: nlz-ich-schreibe@gmx.de

Karte

Merkmale

Gästehaus Markt 15

Markt 15, 01968 Senftenberg

Beschreibung

Vermutlich ältestes Wohnhaus der Stadt Senftenberg, gelegen am zentralen Marktplatz. Erbaut ca. 1595, Teile des Erdgeschosses aus der Zeit vor 1618, 1675 und 1717 erhalten und restauriert: Kreuzgewölbe, Wandputze, freigelegte Bibelschriften und Deckenbemalungen. Im oberen Stockwerk erhaltene Fachwerkwände. Nach jahrelangem Leerstand 2017/18 vom Ingenieurbüro für Bauwesen Bartsch aus Guteborn grundsaniert. Heute als Gästehaus genutzt.

http://www.markt15-senftenberg.de/geschichte/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst täglich geöffnet)
Veranstaltung entfällt!

Karte

Merkmale

Kaiserkrone

Platz des Friedens 4, 01968 Senftenberg Brieske

Beschreibung

Marga ist eine der bedeutendsten Arbeitersiedlungen, die den Wendepunkt in der städtebaulichen Diskussion um Werkssiedlung und Gartenstadt markiert, und wurde 1907-15 errichtet. Das Kulturhaus Kaiserkrone ist heute zur Begegnungsstätte ausgebaut, die als Schule und kulturelles Veranstaltungszentrum genutzt wird. Dauerausstellung zur Geschichte der ersten deutschen Gartenstadt. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

http://www.kaiserkrone-brieske.de/die-kaiserkrone/gesch/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)

Karte

Merkmale

Martin-Luther-Kirche

Kirchstraße 1, 01968 Senftenberg Brieske-Marga

Beschreibung

Grundsteinlegung im Juli 1913, Einweihung 1914, Bauherr Ilse-Bergbau-AG. Für die Bergarbeiterkolonie Grube Marga gebaut. Architekt Georg Heinsius von Mayenburg. Jugendstilkirche, ca. 350 Plätze.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 17:00 Uhr (sonst unregelmäßig geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf

Karte