Kreis Göppingen

Birenbach

Wallfahrtskirche Birenbach

Kirchstraße 4, 73102 Birenbach

Beschreibung

Barock, historische Wallfahrtskirche

Homepage

https://keb-goeppingen.de/tag-des-offenen-denkmals-2018-entdecken-was-uns-verbindet-so-9-09

Öffnungszeiten am 9.9.

zur Führung

Führungen

Führung 14 Uhr

Ansprechpartner

Kath. Erwachsenenbildung Kreis Göppingen e.V., Tel.: 07161 9633620, E-Mail: info@keb-goeppingen.de

Karte

Merkmale

Donzdorf

Die Winzinger Nothelferkapelle

Maibachstraße 1, 73072 Donzdorf Winzingen

Beschreibung

Die Winzinger Kirche wurde im Jahr 1917-18 rebarockisiert. Dabei wurde die Antoniuskapelle zur Nothelferkapelle umgestaltet. In der Nothelferkapelle ist heute der ehemalige Hochaltar von 1903 im Stil der Neorenaissance zu sehen. Die Einzelfiguren sind ältere Skulpturen der Schmerzensmutter, des hl. Simon und des hl. Sebastian. Außerdem sind in der Kapelle die Skapuliermuttergottes (um 1890), eine Figur der hl. Josef sowie die namensgebenden Vierzehn Nothelfer (um 1740) zu bewundern.

Homepage

https://keb-goeppingen.de/tag-des-offenen-denkmals-2018-entdecken-was-uns-verbindet-so-9-09

Öffnungszeiten am 9.9.

zur Führung

Führungen

Führung 15 Uhr, Dauer 1 Std. durch Daniel Lein

Ansprechpartner

Kath. Erwachsenenbildung Kreis Göppingen e.V., Tel.: 07161 9633620, E-Mail: info@keb-goeppingen.de

Karte

Merkmale

St.-Martinus-Kirche

Schloßstraße 2, 73072 Donzdorf

Beschreibung

Historischer Kirchenbau.

Homepage

https://keb-goeppingen.de/tag-des-offenen-denkmals-2018-entdecken-was-uns-verbindet-so-9-09

Öffnungszeiten am 9.9.

15.30 - 17 Uhr

Führungen

Führung Geschichte und Spiritualität der St.-Martinus-Kirche Donzdorf 15.30 Uhr, Dauer 1 Std. durch Anton König

Ansprechpartner

Kath. Erwachsenenbildung Kreis Göppingen e.V., Tel.: 07161 9633620, E-Mail: info@keb-goeppingen.de

Karte

Merkmale

Geislingen

Alter Zoll

Hauptstraße 24, 73312 Geislingen

Beschreibung

Um 1495 an Stelle eines früheren von den Grafen von Helfenstein errichteten Zollgebäudes erbaut. Eindrucksvolles Zeugnis mittelalterlicher Holzbaukunst. Dreigeschossiger, giebelständiger Fachwerkbau mit fünf Giebelvorsprüngen, Krüppelwalm und seitlichem Aufzugsgiebel. Gebäude 1926 in das Landesverzeichnis der Baudenkmale in Württemberg eingetragen. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Homepage

http://www.geislingen.de/de/gaeste/kultur/historischer-stadtrundgang/alter-zoll-ehemaliges-gasthaus-krone/

Öffnungszeiten am 9.9.

13.30 - 17 Uhr
(sonst nicht geöffnet)

Führungen

Führungen 14, 15 und 16 Uhr durch Frau Dr. Meyder

Ansprechpartner

Astrid Köpf, Tel.: 07331 24285, E-Mail: astrid.koepf@geislingen.de

Karte

Merkmale

Göppingen

Mörike-Gymnasium

Mörikestraße 29, 73033 Göppingen

Beschreibung

Entworfen und erbaut wurde das Mörike-Gymnasium von dem Hochschullehrer Paul Bonatz (1877-1956 ). Namesgeber des Gebäudes bzw. des Gymnasiums, welches sich im Gebäude befindet, ist Eduard Mörike.

Homepage

http://www.moegy.de/unsere-schule.html

Öffnungszeiten am 9.9.

zur Führung
(sonst nicht geöffnet)

Führungen

Führung 14.30 Uhr, Dauer 1,5 Std. durch Maria Skaroupka

Aktionen

Bonatz trifft Mörike - In der Perle aller Göppinger Schulhäuser, dem Mörike-Gymnasium, treffen sie aufeinander: Der schwäbische Dichter Eduard Mörike und der Stuttgarter Architekt Paul Bonatz. Sie kommen ins Gespräch, finden Gemeinsamkeiten in ihrer Denkweise, spüren aber auch Gegensätze. Literatur und Architektur werden lebendig.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Göppingen , Tel.: 07161 6504444, E-Mail: sweinberger@goeppingen.de

Karte

Merkmale

Stadtkirche

Pfarrstraße 32, 73033 Göppingen

Beschreibung

1618/19 von Heinrich Schickhardt im Renaissance-Stil errichtet. Urmodell der württembergischen Kameralamts- und Predigtkirche. Im November 2018 jährt sich zum 400. Mal der Bau der Stadtkirche. Wenige Jahre zuvor hatte Heinrich Schickhardt in Mömpelgard (heute Montbéliard) mit St. Martin die erste lutherische Kirche Frankreichs gebaut.

Homepage

http://stadtkirche-oberhofen.de/kirchen-und-gebaeude/stadtkirche/

Öffnungszeiten am 9.9.

9 - 17 Uhr
(sonst täglich 9 - 17 Uhr geöffnet)

Führungen

Führung 11 Uhr durch Margit Haas, Stadtführerin

Aktionen

Treffpunkt: Stadtkirche Göppingen

Ansprechpartner

ipunkt im Rathaus , Tel.: 07161 650292, E-Mail: ipunkt@goeppingen.de
Frau Weinberger, Stadtmarketing Göppingen , Tel.: 07161 650297, E-Mail: sweinberger@goeppingen.de

Karte

Merkmale

Villa Butz

Mörikestraße 17, 73033 Göppingen

Beschreibung

Die Villa Butz ist ein Jugendstilgebäude von 1899 und wurde wurde von der Stadt Göppingen grundlegend restauriert. Heute befindet sich in der Villa Butz das Haus der Familie.

Homepage

https://www.hdf-gp.de/wir-ueber-uns/

Öffnungszeiten am 9.9.

14 - 17 Uhr
(sonst Mo - Fr 9 - 12, Mo und Di 14.30 - 17.30 und Do 14.30 - 19 Uhr geöffnet)

Führungen

Führungen 15, 16 und 17 Uhr durch Birgit Kölbl

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Göppingen , Tel.: 07161 6504411, E-Mail: sweinberger@goeppingen.de

Karte

Merkmale

Villa Mauch

Hohenstaufenstraße 2, 73033 Göppingen

Beschreibung

1861 von Friedrich Mauch im Jugendstil für sich und seine Frau erbaut. Innensanierung und Umbau Anfang der 1960er-Jahre. Außenfassade und Fliesenboden im Erdgeschoss im Original erhalten. Im Jahre 2016 erwarb der Verein Mach'sche Villa das denkmalgeschützte Gebäude.

Homepage

http://www.mauchschevilla.de

Öffnungszeiten am 9.9.

13 - 17 Uhr
(sonst Mo 12 - 17, Di. 9 - 12, Mi 9 - 18 und Fr 12 - 18 Uhr geöffnet)

Führungen

Führungen nach Bedarf durch Wieland John und Melanie Bäuerle

Aktionen

Selbstgebackene Torten und Kuchen vom Team der Villa

Ansprechpartner

Wieland John, Tel.: 0176 64080184, E-Mail: wieland@email.de
Melanie Bäuerle, Verein Mauch'sche Villa, Tel.: 07161 4019874, E-Mail: villa-mauch@web.de

Karte

Merkmale

Kuchen

Drahtseiltransmissionspfeiler

Weberallee, 73329 Kuchen

Beschreibung

Der um 1880 errichtete Tuffsteinpfeiler trägt ein Gussrad zur Kraftübertragung einer Turbinenanlage mittels Drahtseil auf einer Länge von 467 m.

Homepage

http://www.kuchen.de/arbeitersiedlung.html

Öffnungszeiten am 9.9.

zur Führung
(sonst auch zugänglich)

Führungen

Führung 14 Uhr durch Helmut Junginger

Ansprechpartner

Helmut Junginger, Tel.: 07331 81256

Karte

Historische Arbeitersiedlung

Auf der Fabrik 1, Weberstraße 73329 Kuchen

Beschreibung

1858-69 erbaut. Sehr frühes Beispiel einer sozialgebundenen Arbeitersiedlung.

Homepage

http://www.kuchen.de/arbeitersiedlung.html#a1344

Öffnungszeiten am 9.9.

zur Führung
(sonst auf Anfrage geöffnet)

Führungen

Führung 14 Uhr durch Helmut Junginger

Ansprechpartner

Helmut Junginger, Tel.: 07331 81256, E-Mail: gerdajunginger@live.de

Karte

Merkmale