Buchen

Farrenstall Eberstadt

Rathausstraße, 74722 Buchen Eberstadt

Beschreibung

Im Farrenstall wurden die gemeindeeigenen Deckbullen untergebracht und versorgt. Das Gebäude gliedert sich in einen mit Feldsteinen gemauerten Kernraum, der in einen Scheunenbau mit Fachwerkaufbau für Stroh und Heu integriert ist. Auf dem Grundstück befindet sich auch die historische Sauwooch (Sauwaage). Das Areal liegt direkt im Ortskern und wurde unter Mitwirkung des örtlichen Musikvereins (Träger) und der gesamten Bevölkerung, darunter auch Geflüchtete aus Syrien und Irak, zur interkulturellen Begegnungsstätte umgestaltet.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Wass zumm Dringä, Worrschd im Wegg, und auch die historische Sauwooch ist geöffnet
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Nico Hofmann, Ortsvorsteher
Thema: Interkulturelle Begegnung im Farrenstall

Kontakt

Wolfgang Häfner, Interessengemeinschaft, Mobil: 0172 6377033, E-Mail: HBK@die-Haefners.de

Karte

Merkmale