Roggenburg

Prämonstratenserkloster

Klosterstraße 5, 89297 Roggenburg

Beschreibung

Um 1126 von Graf Bertold von Bibereck gestiftet. Im 18. Jh. barockisiert, 1802 Aufhebung des Reichsstifts in der Säkularisation, um 1982 Rückkehr der Prämonstratenser in ihr früheres Kloster, 1986 offiziell wiedererrichtet. Die Sanierung des barocken Klostergebäudes wurde 2015 abgeschlossen. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

http://www.kloster-roggenburg.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst nicht geöffnet)
10:00 Uhr Sonntagsgottesdienst in der Klosterkirche, 14:30 Uhr Orgelspiel in der Klosterkirche
Führung/-en: 11:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr
Thema: Kirchen- und Klosterführung

Karte

Merkmale