Kirchenlamitz

Gedenkstätte im ehemaligen Schloss

Schloßstraße 10, 95158 Kirchenlamitz

Beschreibung

Einfacher dreigeschossiger Massivbau, Walmdach mit Fledermausgauben, 16./17. Jh. Eingeschossiges Kellerhaus mit Brockenmauerwerk und abgewalmtem Dach. Zur Mahnung und Verpflichtung errichtete die Stadt Kirchenlamitz im Schloss eine Gedenkstätte. In ihr soll das Andenken an die dort 1945 verstorbenen Personen gewahrt werden.

Öffnungszeiten am 9.9.

10 - 18 Uhr
(sonst auf Anfrage, zu Sonderveranstaltungen, zum Jahrestag und am Volkstrauertag geöffnet)

Führungen

Führungen nach Bedarf durch Werner Bergmann

Ansprechpartner

Werner Bergmann, Stadtarchiv Kirchenlamitz, Tel.: 09285 95941, E-Mail: archiv@kirchenlamitz.de
Lars Hermersdorfer, Stadt Kirchenlamitz, Tel.: 09285 95931, E-Mail: bauamt@kirchenlamitz.de

Karte

Merkmale