[Programm als PDF herunterladen]

Nürnberg



Ehemaliger Herrensitz
Adresse Kirchenberg 7, 90482 Nürnberg Mögeldorf
Beschreibung Das sog. Hallerschloss ist eines von zahlreichen anderen Herrensitzen im Ortsteil Mögeldorf. Der viergeschossige massive Bau mit Fachwerkobergeschoss besitzt einen quadratischen mittelalterlichen Kernbau. Das Anwesen wird derzeit saniert. 
Öffnungszeiten am 10.9. zu den Führungen
(sonst nicht geöffnet)
Führungen Baustellenführungen 10, 12 und 14 Uhr durch den Eigentümer
Aktionen Trittfestigkeit und gutes Schuhwerk zwingend erforderlich. 
Ansprechpartner Michael Röder, Architekt , Tel.: 0911 941770
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Kaisermacht und Seelenheil - Stiftung und Bau der Frauenkirche
Adresse Hauptmarkt 14, 90403 Nürnberg Altstadt
Beschreibung Auf den Mauern einer zerstörten Synagoge ließ Kaiser Karl IV. von 1352-58 die kaiserliche Kapelle Zu unserer Lieben Frau errichten. 
Öffnungszeiten am 10.9. zu den Führungen
(sonst auch geöffnet)
Führungen Führungen 15 und 16 Uhr durch Mitglieder der Pfarrei Zu unserer Lieben Frau
Aktionen Treffpunkt: in der Kirche 
Ansprechpartner Pfarramt Zu Unserer Lieben Frau, Tel.: 0911 206560, E-Mail: marion.endres@.domaine.deerzbistum-bamberg.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Macht und Pracht im Dorf Großgründlach
Adresse Großgründlacher Hauptstraße, 90427 Nürnberg Großgründlach
Beschreibung Auch auf dem Land zeigte man gerne, dass man etwas hatte. Prächtige Landschlösser der Patrizier, reich mit Kunstwerken ausgestaltete Dorfkirchen, straßenbildprägende Pfarrhäuser und mit schneckenförmigen Voluten und Giebelbekrönungen verzierte Sandsteinfassaden der Hofbesitzer zeichnen die Dörfer des Knoblauchlandes aus.  
Öffnungszeiten am 10.9. 11 - 15 Uhr
(sonst nicht geöffnet)
Führungen Führungen nach Bedarf durch Untere Denkmalschutzbehörde und Mitglieder der Nürnberger Bauernhausfreunde e.V.
Aktionen Führungen zu Schloss, Kirche, Pfarrhaus und einigen Bauernhöfen von Großgründlach, Treffpunkt: vor der Kirche 
Ansprechpartner Nikolaus Bencker, Untere Denkmalschutzbehörde Nürnberg, Tel.: 0911 2314274, E-Mail: nikolaus.bencker@.domaine.destadt.nuernberg.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Mittelalterliche Nürnberger Pfarrhäuser
Adresse Lorenzer Platz 8, 90402 Nürnberg Altstadt
Beschreibung Bei Baumaßnahmen am Pfarrhaus der St. Lorenzkirche gewähren Funde aus archäologischen Untersuchungen Einblicke in das Leben der Geistlichkeit im Mittelalter. In den Resten der ergrabenen Vorgängerbauten des heutigen Pfarrhauses fand man wertvolle Trinkgefäße, Hausrat, Mauerstücke mit reich bemalten Zimmerwänden und vieles mehr. 
Öffnungszeiten am 10.9. 11 - 16 Uhr
(sonst nicht geöffnet)
Aktionen Erläuterungen durch den Stadtarchäologen John Zeitler und Mitglieder des Nürnberger Archäologievereins, Ausstellung von Funden in der Baustelle, festes Schuhwerk erforderlich. 
Ansprechpartner John Zeitler, Untere Denkmalschutzbehörde Nürnberg, Tel.: 0911 2314225, E-Mail: john.zeitler@.domaine.destadt.nuernberg.de
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

Pellerhaus
Adresse Egidienplatz 23, 90403 Nürnberg Altstadt
Beschreibung Repräsentatives Wohnhaus am Egidienberg, 1602-05 vom Großkaufmann Martin Peller errichtet und im II. Weltkrieg erheblich zerstört. Moderner, bereits denkmalgeschützter Wiederaufbau aus den 1950er-Jahren. Der teilerhaltene rückwärtige Spätrenaissancehof wurde in den letzten Jahren rekonstruktiv wieder aufgebaut, was zu Kontroversen in der Bevölkerung führte. 
Öffnungszeiten am 10.9. 11 - 16 Uhr
(sonst nicht geöffnet)
Führungen Führungen nach Bedarf durch Mitglieder des Vereins Altstadtfreunde Nürnberg e.V.
Ansprechpartner Altstadtfreunde Nürnberg e.V., Tel.: 0911 241393
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

St.-Johannis-Friedhof
Adresse Johannisstraße 55, Treffpunkt: am Steinschreiberhaus, 90419 Nürnberg
Beschreibung Der St.-Johannis-Friedhof, der nächstes Jahr sein 500 jähriges Bestehen feiert, ist geprägt von Bronzeepitaphien auf liegenden Sandsteingrabsteinen, die kontinuierlich über die Jahrhunderte bis in die Gegenwart die jeweiligen stilgeschichtlichen Eigenheiten dokumentieren. 
Öffnungszeiten am 10.9. zur Führung
(sonst auch geöffnet)
Führungen Führung 11 Uhr durch Adalbert Ruschel, Verein Epitaphienkunst und -kultur Nürnberg
Ansprechpartner Dr. Claudia Maué, E-Mail: stadtheimatpflege.nuernberg@.domaine.degooglemail.com
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

St.-Rochus-Friedhof
Adresse Rochuskirchhof 15, Treffpunkt: Rochuskapelle, 90443 Nürnberg Gostenhof
Beschreibung Der St.-Rochus-Friedhof, der nächstes Jahr zusammen mit dem St.-Johannis-Friedhof sein 500 jähriges Bestehen feiert, ist geprägt von Bronzeepitaphien auf liegenden Sandsteingrabsteinen, die kontinuierlich über die Jahrhunderte bis in die Gegenwart die jeweiligen stilgeschichtlichen Eigenheiten dokumentieren. 
Öffnungszeiten am 10.9. zur Führung
(sonst auch geöffnet)
Führungen Führung 15 Uhr durch Adalbert Ruschel, Verein Epitaphienkunst und -kultur Nürnberg
Ansprechpartner Dr. Claudia Maué, E-Mail: stadtheimatpflege.nuernberg@.domaine.degooglemail.com
Karte zur Kartenansicht
Merkmale

       


© 2017 Deutsche Stiftung Denkmalschutz • Schlegelstraße 1 • 53113 Bonn