Künzell

Siedlung Loheland

Loheland 1, 36093 Künzell Loheland

Beschreibung

Schulsiedlung des Seminars für klassische Gymnastik. Gegründet 1919 von Louise Langgaard und Hedwig von Rohden. Wohn-, Arbeits- und Kulturstätte. Neben dem Gesamtensemble stehen ca. 20 Gebäude der Bauphase 1919-34 und der Friedhof als Einzeldenkmale unter Denkmalschutz. Loheland ist auch heute noch belebt: Es gibt einen Kindergarten, eine Schule, ein Archiv, ein Tagungshotel, einen Laden mit Café, eine Schreinerei und biologisch-dynamische Landwirtschaft. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

http://www.loheland.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 18:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf

Kontakt

Loheland-Stiftung, Tel.: 0661 39282, E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@loheland.de

Karte

Merkmale