Runkel

Gesamtanlage Hofen

Kerkerbachtalstraße, 65594 Runkel Hofen

Beschreibung

Hofen ist seit etwa 1292 in Zinsregistern des Stiftes Dietkirchen erwähnt. Das heutige Aussehen entspricht dem Zustand des frühen 19. Jhs. Sehenswert sind die kleine Barockkirche, die klassizistische Schule und die terrassierte Hauptstraße, die Hofen zu einem Nassauischen Musterdorf machte.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 17:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
Denkmalrundgang durch das Dorf mit Karte auf eigene Faust

Kontakt

Christoph König, Tel.: 06482 6068355, Mobil: 0176 83051613, E-Mail: info@gut-bunt.de

Karte

Hofanlage Runkel-Hofen

Wiesenstraße 2, 65594 Runkel Hofen

Beschreibung

Hofanlage mit Großscheune, errichtet um 1820. Eine der größten ihrer Art im Landkreis. Geschlossene Anlage mit schmiedeeiserner Zaunanlage, vor 1850 gebaut. Im Haus liegender Brunnen, 26 m tief, mit marmorner Abdeckung. Eines der vermögendsten Güter des Orts im 19. Jh.

www.gut-bunt.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 17:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Besichtigung der Hofanlage, Denkmalrundgang durch das Dorf Hofen (auf eigene Faust mit Karte), Hofflohmarkt, Kaffee und Kuchen, Mittagessen
Führung/-en: auf Anfrage
Führungsperson/-en: C. König, O. Knauß

Kontakt

Christoph König, Tel.: 06482 6068355, Mobil: 0176 83051613, E-Mail: info@gut-bunt.de

Karte

Merkmale