Bad Nauheim

Altes Schäferhaus

Steinfurther Hauptstraße 18, 61231 Bad Nauheim Steinfurth

Beschreibung

Erbaut im 18. Jh. Einstöckiges, giebelständiges, unterkellertes Fachwerkhaus vom Ernhaustyp. Von Südostseite her traufmittig erschlossen. Aus Eiche, in Stockwerksbauweise mit Schwellriegeln erbaut. Sparrendach mit liegendem Stuhl und Krüppelwalmen zu beiden Giebelseiten aus Nadelholz. Kellerwände aus Basaltbruchsteinen mit wenig Mörtel und vielen Zwickeln.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 12:00 bis 18:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Führung/-en: 14:00 und 16:00 Uhr, Dauer: ca. 30 Min.
Führungsperson/-en: Verein DENK-MAL-MIT e.V.
Thema: Werbung, Lagerung und Verarbeitung der Baustoffe (anschließend Zeit für Fragen und Austausch)
Weitere Hinweise: Treffpunkt: vor der Tenne; festes Schuhwerk wird empfohlen

Kontakt

Marianne Hofmann, DEK-MAL-MIT e.V., Tel.: 06032 868719, Mobil: 0173 4657150, E-Mail: mariannehofmann@live.de

Karte

Merkmale

Badehaus 2 und Fürstenbad

Nördlicher Park 3, Sprudelhof 61231 Bad Nauheim

Beschreibung

Schwarzlotmalerei-Fenster mit symmetrisch angeordneten Vogelpaaren. Honigfarbene Terrakottareliefs. Längsseitige Frieszonen mit Abbildungen von Gestalten der Mythologie.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst nicht geöffnet)
Führung/-en: 10:30 und 11:30 Uhr
Führungsperson/-en: Jugendstilverein Bad Nauheim e. V.

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Tel.: 06032 929920, E-Mail: info@bad-nauheim.de

Karte

Merkmale

Badehaus 5 und Badezellen im Badehaus 3

Nördlicher Park 3, Sprudelhof 61231 Bad Nauheim

Beschreibung

Die Wände des Wartesaals des Badehauses sind mit violett-braunem Lahnmarmor verkleidet, den im Badehaus 5 ein umlaufendes Goldmosaik ziert. Farbige, ovale Fenster aus Opaleszenzglas setzen kräftige Akzente. Die Brunnen im Schmuckhof erinnern an barocke Grotten und sind mit Wassergetier des Jugendstils verziert.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst nicht geöffnet)
Führung/-en: 10:00 und 11:00 Uhr
Führungsperson/-en: Jugendstilverein Bad Nauheim e. V.

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Tel.: 06032 929920, E-Mail: info@bad-nauheim.de

Karte

Merkmale

Badehaus 7

Nördlicher Park 3, Sprudelhof 61231 Bad Nauheim

Beschreibung

Der keramische Schmuckhof mit umlaufendem Arkadengang erinnert an klösterliche Kreuzgänge. Sockel, Kapitelle, Pflanzkübel und Bänke sind mit Wassertieren verziert. Die Wartehalle des Architekten Jost ist mit Scharffeuerkeramik in den Farbtönen Grau, Braun, Grün und Weiß ausgekleidet.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst nicht geöffnet)
Führung/-en: 10:30 und 11:30 Uhr
Führungsperson/-en: Jugendstilverein Bad Nauheim e. V.

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Tel.: 06032 929920, E-Mail: info@bad-nauheim.de

Karte

Merkmale

Dankeskirche

Kurstraße, 61231 Bad Nauheim Kernstadt

Beschreibung

Wahrzeichen Bad Nauheims mit 70 m hohem Turm. Von Ludwig Hofmann im Stil des Historismus entworfen. Einweihung in Anwesenheit des Großherzogs Ernst Ludwig von Hessen nach zweijähriger Bauzeit am 21. Juni 1906. Der Name sollte an die Heilquellen der Stadt als Geschenk Gottes erinnern, nachdem der Große Sprudel 1846 ausgebrochen war.

www.evangelisch-in-bad-nauheim.de/inhalt/Dankeskirche/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 18:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
10:00 Uhr: Gottesdienst, anschließend Gemeindefest
Führung/-en: 11:30 und 13:30 Uhr (Turm), 13:00 und 15:00 Uhr (Orgel)
Weitere Hinweise:

Kontakt

Gemeindebüro, Tel.: 06032 2938, E-Mail: gemeindebuero@ev-kirche-bn.de

Karte

Merkmale

Jugendstil-Trinkkuranlage

Ernst-Ludwig-Ring 1, 61231 Bad Nauheim

Beschreibung

1910/11 vom Darmstädter Baumeister Wilhelm Jost erbaut. Die Trinkkuranlage wird heute u. a. für die Verköstigung von Heilwässern sowie für Kurkonzerte genutzt.

http://www.bad-nauheim.de/reiseziel-bad-nauheim/sehenswertes/trinkkuranlage

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 8:00 bis 20:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
Führung/-en: 11:00 und 13:00 Uhr
Führungsperson/-en: Jugendstilverein Bad Nauheim e. V.
Weitere Hinweise: Treffpunkt: Haupteingang Ernst-Ludwig-Ring

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Tel.: 06032 929920, E-Mail: info@bad-nauheim.de

Karte

Merkmale

Russisch-Orthodoxe Kirche, Reinhardskirche

Reinhardstraße 14, 61231 Bad Nauheim

Beschreibung

Das Gotteshaus wurde 1732/33 errichtet und hat eine reiche ökumenische Geschichte als lutherische, katholische und seit über 100 Jahren als russische orthodoxe Kirche. Die Ikonostase ist das Juwel der russischen Kirche und gilt im westlichen Europa als einmalig. Sie stammt aus dem Kloster Sarow in Zentralrussland. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Chorfenster aus der Jugendstilzeit, ein Meisterwerk der Glasmalerei auf höchstem künstlerischem Niveau.

www.russische-kirche-bad-nauheim.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Führung/-en: 17:00 Uhr
Führungsperson/-en: Förderverein Russische Kirche/Reinhardskirche
Thema: Die reiche ökumenische Geschichte des Gotteshauses

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Tel.: 06032 929920, E-Mail: info@bad-nauheim.de

Karte

Merkmale

Sprudelhof und Außenanlagen

Ludwigstraße 20, 61231 Bad Nauheim

Beschreibung

Erbaut 1905-11 als Badeanlage von Baumeister Wilhelm Jost und Mitgliedern der Darmstädter Künstlerkolonie. Es ist das größte geschlossene Jugendstilensemble Europas und der Bezug zum Wasser ist allgegenwärtig. Die ehemalige Kuranlage ist ein Gesamtkunstwerk und zeigt die Verbindung von Architektur, freier und angewandter Kunst sowie Gartenkunst.

www.bad-nauheim.de/reiseziel-bad-nauheim/sehenswertes/sprudelhof

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 8:00 bis 20:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
Führung/-en: 10:00, 11:30 und 14:00 Uhr
Führungsperson/-en: Jugendstilverein Bad Nauheim e. V.

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Tel.: 06032 929920, E-Mail: info@bad-nauheim.de

Karte

Merkmale

Synagoge

Karlstraße 34, 61231 Bad Nauheim

Beschreibung

1928 im Bauhausstil erbaut. Der Architekt Richard Kaufmann plante das Gebäude auf T-förmigem Grundriss mit einem großen flachgedeckten Kopfbau und einem nachgeordneten Längsbau. 2013 wurde bei der Renovierung die ursprüngliche Farbgebung wiederhergestellt. Die Sanierung der Mikwe wurde 2015 abgeschlossen. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

https://www.jg-badnauheim.de/synagoge

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung/-en: 11:00 und 12:00 Uhr
Führungsperson/-en: Petra Albrecht-Vogt

Kontakt

Jüdische Gemeinde Bad Nauheim, Tel.: 06032 5605, E-Mail: juedischegemeinde-badnauheim@gmx.de

Karte

Merkmale

Windmühlenturm

Schwalheimer Straße, Am Gradierwerk 61231 Bad Nauheim

Beschreibung

Von den früheren Gradierwerken der mittelalterlichen Saline sind fünf in Bad Nauheim erhalten geblieben, die heute noch zur Inhalation und als lebendiges Baudenkmal betrieben werden. Zwischen Gradierbau IV und V befand sich eine von zwei Windmühlen, die der Salinen-Leiter Waitz von Eschen 1747 nach holländischem Vorbild errichten ließ. Der Turm der Windmühle ist heute ebenso erhalten wie die Technik im Innern.

www.wind-wasserkunst-badnauheim.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst nicht geöffnet)
Führung/-en: 11:00 Uhr
Führungsperson/-en: Verein Wind- und Wasserkunst Bad Nauheim e. V.
Thema: Besuch des restaurierten Windmühlenturms und des Schwalheimer Rads, das ebenfalls ein Pumpwerk betrieb

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Tel.: 06032 929920, E-Mail: info@bad-nauheim.de

Karte

Merkmale