Beedenbostel

Ev. Martinskirche

Ahnsbecker Straße 1, 29355 Beedenbostel

Beschreibung

Benannt nach Martin von Tours, der seine Habe mit den Armen teilte. Die jetzige Kirche wurde 1735 erbaut. Der Altaraufsatz, eine flämische Schnitzarbeit mit über 30 figürlichen Darstellungen der Kreuzigung Christi, kam 1569 vermutlich über Celle nach Beedenbostel. Orgel 1972 von der Firma Hammer aus Hannover erbaut.

http://beedenbostel.wir-e.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 17:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung/-en: 15:00 Uhr
Führungsperson/-en: Rudi Franke

Kontakt

Pastor Heinz-Georg Gottschalk, Tel.: 05145 8258

Karte