Kreis Cuxhaven

Beverstedt

Ehemaliges Wohnwirtschaftsgebäude

Auf dem Brink 7, Hof Haase 27616 Beverstedt Bokel

Beschreibung

Das ehemalige Rauchhaus mit Stallnebengebäuden wurde 1817 erbaut. Es wurde bis 1986 als landwirtschaftliche Hofstelle genutzt. Eine 1976 abgebrannte Durchfahrtsscheune wurde 2015 neu errichtet und das Äußere dem alten Vorbild angepasst. Sie dient heute als Ausstellungsraum für eine verkehrstechnische Modellsammlung.

www.sammelsurium-bokel.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 17:30 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Wir basteln einen Torfkahn, ab 6 Jahren: 12:00-14:00 Uhr
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Hauseigner Haasehof, Moorverein, K.P. Krebsfänger, Dorfmuseum
Thema: Moor, Dorfmuseum, Verkehstechn. Sammlung

Kontakt

Dr. Nikolaus Pross Haasehof, Tel.: 04748 7686, E-Mail: nikolaus.pross@hotmail.de
Klaus Hinze, Tel.: 04748 3548

Karte

Merkmale

Gutshaus des Ritterguts Osterndorf

Wollingster Straße 2 , 27616 Beverstedt Osterndorf

Beschreibung

Das Gutshaus des Rittergut Osterndorf wurde 1904 von dem Bremer Reeder Johann Christopher Vinnen im Neo-Renaissancestil erbaut. Es steht in einer kleinen Parklandschaft, umgeben von einem alten Baumbestand. 2017 wurde das Dach mit Hilfe der Deutschen Stiftung Denkmalschutz umfassend saniert. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Einblick in das Esszimmer im Erdgeschoß.
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Arndt Siegel
Thema: Führungen um das Haus mit Erläuterungen zu der Sanierung des Daches 2017.

Kontakt

Arndt Siegel, Mobil: 0160 8534914, E-Mail: arndtsiegel@googlemail.com

Karte

Merkmale

Rittergut Frelsdorfermühlen

Frelsdorfermühlen, 27616 Beverstedt Frelsdorf

Beschreibung

Im Wald gelegen, mit bewirtschaftetem landwirtschaftlichem Betrieb und Hofcafé.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 17:30 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Hofcafé geöffnet
Führung/-en: 15:00 und 16:30 Uhr kleine geführte Wanderungen

Kontakt

Frauke Tienken, Gemeinde Hagen im Bremischen, Tel.: 04746 8766, E-Mail: tienken@hagen-cux.de

Karte

Merkmale

Wassermühle

L 134, 27616 Beverstedt Deelbrügge

Beschreibung

Ca. 1850 erbaute Wassermühle mit zwei Mahlgängen, funktionstüchtig über E-Motor Transmissionsantrieb über zwei Stockwerke. Das historische Gebäude und die Technik werden von der AG-Wassermühle-Deelbrügge unter Leitung von Ralf Wolf gepflegt.

http://wassermuehle-deelbruegge.blogspot.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 17:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Mahlbetrieb und Oldtimer-Trecker, Rundgang durch das neue Fließgewässerbiotop, Bratwurst, Kaffee, Tortenbuffet und Musik.
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Ralf Wolf, AG-Sprecher, Wassermühle Deelbrügge
Thema: Technik im Einklang mit der Natur
Weitere Hinweise: Wiederanschluss der Wassermühle an die Lune mit einer Schneckenpumpe um Frischwasser an der Wasserrad und den Mühlenteich zu bekommen.

Kontakt

Heino Hünken, Beverstedt, Ehrenamtlicher Mitarbeiter der Unteren Denkmalbehörde, Tel.: 04747 2939855, E-Mail: HHuenken@aol.com
Ralf Wolf, Beverstedt, AG-Sprecher, Wassermühle Deelbrügge, Heimatverein Beverstedt, Tel.: 04747 1331, E-Mail: ralf.wolf@ewetel.net

Karte

Merkmale

Cuxhaven

Ev.-luth. St.-Jacobi-Kirche Lüdingworth

Jacobistraße, 27478 Cuxhaven Lüdingworth

Beschreibung

Ende des 12. Jhs. auf einer Wurth errichtet. Sie ist der bekannteste der drei Bauerndome neben Altenbruch und Otterndorf. Die Größe des Kirchbaus und die zahlreichen, kunsthistorisch wertvollen Ausstattungsstücke zeugen vom Reichtum der Bauernfamilien, wie auch die von ca. 1600 stammende Wilde-Schnitger-Orgel.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:00 bis 17:00 Uhr (sonst saisonal geöffnet)
Führung/-en: 11:00 Kirchenführung und 14:00 Uhr Orgelführung
Führungsperson/-en: Monika Braun und Anna Scholl
Thema: Arp-Schnitger-Orgel, Bauerndom in Lüdingworth

Kontakt

Kirchengemeinde St. Jacobi Lüdingworth, Tel.: 04724 1770, E-Mail: kg.luedingworth@evlka.de

Karte

Merkmale

Kaiserliches Reichspostamt, Otterndorf

Bahnhofstrasse 2, 21762 Cuxhaven Otterndorf

Beschreibung

Ehemaliges kaiserliches Reichspostamt Otterndorf. Das Gebäude wurde 1891 erbaut. Später wurde es als Gesundheitsamt im Landkreis Cuxhaven genutzt. Der Keller wurde als Luftschutzraum mit Tonnengewölbe angelegt. Seit 2010 ist das Gebäude im Privatbesitz und wird als sozial-diakonisches Werk, Kleiderkammer, Fahrradwerkstatt, u. a. genutzt.

https://www.shalomhaus-otterndorf.de/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 16:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )

Kontakt

Shalomhaus Otterndorf e.V., E-Mail: hanjo.ott64@gmx.de

Karte

Merkmale

Schloss

Schlossgarten 8, 27472 Cuxhaven Ritzebüttel

Beschreibung

Um 1340 als Wehranlage gebaut, über 600 Jahre Dienst- und Wohnsitz der Hamburger Amtsmänner und Amtsverwalter. Zweigeschossiger Backsteinturm, nach Norden durch Fachwerkbau erweitert. Mitte des 18. Jhs. durch Backsteinbau ersetzt.

www.schloss-ritzebuettel.cuxhaven.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 18:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Führung/-en: 15:00 Uhr

Kontakt

Schloss Ritzebüttel, Tel.: 04721 721812, E-Mail: schloss.ritzebuettel@cuxhaven.de

Karte

Merkmale

Geestland

Wassermühle

Hainmühlen, 27624 Geestland Hainmühlen

Beschreibung

Die frühste urkundliche Erwähnung, der Wassermühle stammt aus dem Jahre 1419. Sie wurde von einem Müller betrieben der dem Bederkesaer Amtsmann unterlag. Es wurde Gertreide vermahlen und diente zur Herstellung u.a. von Malz. Der Ankauf der Mühle durch die Samtgemeinde Bederkesa erfolgte 1980. 1983 begannen die Restaurierungsarbeiten. Seit 1988 befindet sie sich in der Hand des Vereins Freunde der Wassermühle.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 18:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Verkauf von Kaffee und Kuchen, Erlös kommt der Wassermühle für Pflege und Instandsetzung zugute.

Kontakt

Tina Jentsch, Tel.: 04708 971501, E-Mail: jentschtina@yahoo.de

Karte

Merkmale

Windmühle

Beerster Mühlenweg 11, 27624 Geestland Bad Bederkesa

Beschreibung

Bereits im 16. Jh. ist eine Bockmühle an gleicher Stelle bekannt. 1881 wurde die heutige Mühle errichtet als Kombination aus Erd- und Galerieholländer mit Windrose. Sprossengitterflügel, Sackaufzug und ein elektrisch betriebener Mahlgang sind voll funktionstüchtig. Bock-, Holländer- und Rossmühlenmodelle sind ausgestellt. Mühle ist bis zum Balkon am Mühlenkopf zu besteigen. Höhe 16,5 m, Länge eines Flügels 11,5 m, Durchmesser des achteckigen Unterbaus 10 m. 168 Holzzähne im Stirnrad, 72 im Kammrad.

http://www.windmuehle-bederkesa.de/muehle.html

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 17:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Mühlenführer

Kontakt

Helmut Klie, Tel.: 04745 458, E-Mail: helmut.klie@gmx.de

Karte

Merkmale

Geversdorf

Gut Niendieck

Niendieck 2, 21781 Geversdorf Cadenberge

Beschreibung

Um 1580 erbaut. Erworben von Marquart von Katte Major, dem Landrat auf Gut Niendieck. 1720 ist der Besitzer der Güter Portshemm und Heuhof ohne leibliche Erben gestorben. Durch Brand 1895 vernichtet und an gleicher Stelle 1905 im Jugendstil neu errichtet. Geschichte und Stammbaum der Katten aus der Bremer und Magdeburger Linie.

http://www.kultur-gut-niendieck.de/geschichte

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 12:00 bis 18:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Café geöffnet.
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Günter und Renate Holzheu

Kontakt

Birgit Greiner, Untere Denkmalbehörde, E-Mail: b.greiner@landkreis-cuxhaven.de

Karte

Merkmale