Kreis Wolfenbüttel

Börßum

Kirche Achim

Kirchstraße, 38312 Börßum Achim

Beschreibung

mittelalterliche Kirche, erstmalig erwähnt 1207

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 16:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Die Kirche ist betreut, so dass Informationen geboten und Fragen beantwortet werden.

Karte

Merkmale

Petruskirche Bornum

Lindenplatz, 38312 Börßum Bornum

Beschreibung

Spätestens im 13. Jh. liegt der Ursprung der Kirche. 1233 wird Bornum laut einer alten Urkunde als eigenständige Pfarre behandelt. 1775 bekam die Kirche eine barocke Inneneinrichtung, die z. T. erhalten ist, wiederhergestellt wurde oder nachempfunden wurde.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:30 bis 16:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Die Kirche ist betreut, so dass Fragen gestellt werden können.

Karte

Merkmale

Dettum

Bockwindmühle Dettum

Bahnhofstraße 2a, 38173 Dettum

Beschreibung

Die 1863 erbaute Bockwindmühle in Dettum stellt ein Industriedenkmal dar, welches für die Mühlenbauregion Wolfenbüttel besondere Bedeutung hatte. In der Silvesternacht 1961/62 wurde die Mühle schwer beschädigt und konnte nicht mehr mahlen. Seit 1976 kümmert sich der Verein zur Erhaltung der Dettumer Windmühle um das Denkmal. Sie ist zu besonderen Veranstaltungen geöffnet. Nach aufwändiger Restaurierung mahlt sie nun wieder.

www.windmuehle-dettum.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Die Mühle kann erkundet und bei ausreichend Wind in voller Aktion bestaunt werden. Nach der aufwändigen Restaurierung der Mühle mahlt sie nun auch wieder. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt: Im Steinofen werden das beliebte Dettumer Mühlenbrot und Blechkuchen frisch gebacken, es gibt Schmalzbrote, Kaffee und kalte Getränke sowie Grillgut.
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Mitglieder des Vereins zur Erhaltung der Dettumer Windmühle

Kontakt

Andreas Bätker, Verein zur Erhaltung der Dettumer Windmühle e.V., Tel.: 05333 947464, E-Mail: windmuehle-dettum@yahoo.de

Karte

Merkmale

Heiningen

St.-Peter-und-Paul-Kirche

Dorfstraße 1, 38312 Heiningen

Beschreibung

Um 1200 erbaut, ehemalige Klosterkirche, 2000 Restaurierung durch die Klosterkammer Hannover anlässlich der 1000-jährigen Klostergründung, Vieth-Orgel 2009 restauriert.

http://www.kath-kirche-wolfenbuettel.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:00 bis 16:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Herr Naue

Karte

Merkmale

Schladen-Werla

Beatae Mariae Virginis zu Hornburg

Pfarrhofstraße 1, 38315 Schladen-Werla Hornburg

Beschreibung

Ältester ev. Kirchenbau im Braunschweiger Land. Erbaut 1614-16. Obwohl die spätgotischen Tendenzen in ihrer Architektur spürbar sind, schwingt das Vorbild der von Paul Francke erbauten Hauptkirche zu Wolfenbüttel mit, insbesondere bei den polygonalen Pfeilerschäften und den auf Konsolen endenden Gewölbegurten. Sie repräsentiert den bürgerlichen Typus einer frühen prot. Predigtkirche. Die Ausstattung der Kirche besitzt überregionale Bedeutung, insbesondere der Altar, die Kanzel und die barocken Wandmalereien. Von Bedeutung ist ebenfalls der neunteilige barocke Orgelprospekt von 1707 von dem Hornburger Tischlermeister Georg Froböse für eine um 1710 erbaute Orgel. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

https://www.kirchehornburg.de/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 17:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
10:00 Uhr: Gottesdienst, 13:30 Uhr: Orgelmusik, stündliche Turmbesteigungen.
Führung/-en: 11:30, 13:30 und 15:30 Uhr Kirchenführung, 14:30 Uhr Führung zu den Engeln
Führungsperson/-en: Jörg Meyer, Birgit Meyer und Bodo Meyer
Thema: Kirche, Orgel und Engel

Kontakt

Olaf Schäper, Ev.-luth. Kirchengemeinde Hornburg, Tel.: 05334 1328, Mobil: 0160 9731150, E-Mail: pfarrer@kirchehornburg.de
Jörg Meyer, Ev.-luth. Kirchengemeinde Hornburg, Mobil: 0151 14168192

Karte

Merkmale

Schöppenstedt

Schloss Schliestedt

Schlossstraße 1, 38170 Schöppenstedt Schliestedt

Beschreibung

Renaissanceschloss von 1760. 1939-45 Staatsmusikschule, 1950 Landkreis- und seit 1996 Privatbesitz der Alten- und Pflegeheim Zerbst GmbH.

http://www.schloss-schliestedt.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 16:30 Uhr (sonst täglich geöffnet)
Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Musikprogramm
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Sabine Resch-Hoppstock
Thema: historische Schlossgeschichte

Kontakt

Sabine Resch-Hoppstock, Tel.: 05332 97911, E-Mail: Resch-Hoppstock@schloss-schliestedt.de

Karte

Merkmale

Wolfenbüttel

Heimatstube

Wolfenbütteler Straße 1, 38300 Wolfenbüttel Ahlum

Beschreibung

Seit 2007 in der ehemaligen Lohndrescherei, aus der zweiten Hälfte des 18. Jhs., die noch mit handgeformten Ziegeln aus der Ahlumer Ziegelei errichtet wurde. Dort sind Exponate zur Geschichte Ahlums und Dinge des Alltags, z. B. andwirtschaftliche -, haushalts- und handwerkliche Geräte ausgestellt.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 17:00 Uhr (sonst unregelmäßig geöffnet)
Kaffee und selbst gebackene Zuckerkuchen
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Mitglieder des Vorstandes des Freundeskreises der Heimatstube Ahlum

Karte

Merkmale

Kleines Schloss

Schlossplatz 14, 38304 Wolfenbüttel

Beschreibung

Das sog. Bevernsches Schloss ist ein Barockbauwerk in unmittelbarer Nähe zum Schloss. Die Errichtung des Gebäudes datiert auf das Jahr 1643. Über die Jahrhunderte wurde es mehrfach ergänzt, umgebaut und wieder verkleinert. Der heute noch vorhandene zweigeschossige Fachwerkbau geht auf das Jahr 1730 zurück und bildete ursprünglich den Westflügel des Bevernschen Schlosses. Seine heutige Gestalt erhielt es im Wesentlichen um 1830. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

www.kleines-schloss.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst nicht geöffnet)
Vorträge zu den Führungen
Führung/-en: 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr
Führungsperson/-en: Ferdinand Ritscher
Thema: Ein barockes Schloss - 4 Jahrhunderte, 4 mal modern! Umgestaltung und Modernisierung für heutige Wohnansprüche

Kontakt

Ferdinand und Klaus Ritscher, E-Mail: ferdinand@kleines-schloss.de

Karte

Merkmale

Villa Seeliger

Am Seeliger Park 1, 38300 Wolfenbüttel

Beschreibung

Neurenaissancebau der Gründerzeit 1898/99, für den Bauherren Louis Seeliger vom Architeken Constantin Uhde auf der ehemaligen Bastion Lindenberg im Seeliger Park errichtet. Einzige noch vollständig erhaltene Villa, einschließlich wandfester Einbauten und große Teile der Erstmöblierung. Sanierung 2012 für Geschäftsleitung der Landesmusikakademie.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Kaffee und Kuchen auf der Terrasse des Wintergartens
Führung/-en: halbstündlich bis stündlich nach Bedarf
Weitere Hinweise: Die Villa kann nur im Rahmen einer Führung besichtig werden

Karte

Merkmale

Windmühle am Bungensteder Turm

Harzburger Straße, Auf dem Werrel 38300 Wolfenbüttel Halchter

Beschreibung

Die 1880 als Erdholländer erbaute Mühle wird seit 1983 von vielen fleißigen Händen instand gesetzt, betrieben und erhalten. Die Windmühle stellt aufgrund ihrer Bau- und Arbeitsweise ein in unserer Region einzigartiges Zeugnis für den Übergang von handwerklicher zu industrieller Technik dar und ist die einzige dieser Bauart im heutigen Kreisgebiet.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Kaltgetränke, Kaffee und Kuchen
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Mitglieder des Fördervereins der Mühle

Karte

Merkmale