Drensteinfurt

Mühlen- und Gerätemuseum Rinkerode

Eickenbeck 44, 48317 Drensteinfurt Rinkerode

Beschreibung

Der ursprüngliche Bau wurde 1810 als Windmühle errichtet und 1910 zur Dampfmühle umgebaut. Seit 1995 wird die Mühle als Museum genutzt.

http://www.muehlenmuseum-rinkerode.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 17:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Ausstellung, Vortrag
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Dr. Horst Merten
Thema: Mühle im Wandel der Zeit
Weitere Hinweise: Treffpunkt: Mühleneingang

Kontakt

Dr. Horst Merten, Tel.: 02538 756, E-Mail: info@muehlenmuseum-rinkerode.de

Karte

Merkmale