Sonsbeck

Ev. Kirche

Hochstraße 20, 47665 Sonsbeck

Beschreibung

1655 eingeweiht. Die finanziellen Mittel kamen meist von Glaubensbrüdern aus der Schweiz. Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg ließ Bauholz und Steine liefern. Der spätbarocke Bau entspricht in Form und Geist dem ref. Bekenntnis. Das Portal zeigt das Staatswappen des Großen Kurfürsten, seiner Gattin sowie das Wappen von Sonsbeck.

https://sonsbeck.ekir.de/index.php/start

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 12:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Gespräche bei Kaffee und Kuchen
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Herr von Quisdorp und Herr Bublitz

Kontakt

Pfarrer Frank Bublitz, Tel.: 02838 96335, E-Mail: frank.bublitz@ekir.de

Karte

Merkmale