Voerde

AWO-Seniorenzentrum Voerde

Frankfurter Straße 367, 46562 Voerde

Beschreibung

Das ehemalige alte Rathaus von 1914 wird heute als Seniorenzentrum genutzt.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:30 bis 17:30 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Kleine Ausstellung über das entstehende Quartier, Infotafeln zur Geschichte des "Alten Rathauses"
Führung/-en: nach Bedarf

Kontakt

Bendedikt Werner, AWO, Seniorenzentrum Altes Rathaus, Tel.: 02855 2914, E-Mail: benedikt.werner@awo-niederrhein.de

Karte

Merkmale

Ev. Kirche Götterswickerhamm

Dammstraße, 46562 Voerde Götterswickerhamm

Beschreibung

Kirchturm einer um 1200 als einschiffiger Saalbau errichteten romanischen Kirche. 1447 Zerstörung, als dreischiffige spätgotische Halle neu errichtet, erneute Zerstörung. Der heutige Bau wurde von 1831-34 im neugotischen Stil nach Plänen und Anweisungen von Karl Friedrich Schinkel umgebaut. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 18:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Turmcafé mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen, Fotodokumentation der aktuellen Dachsanierung
Führung/-en: nach Bedarf
Thema: Kirchenführung inklusive Dachstuhl und Turmuhr

Kontakt

Dirk Haarmann, Tel.: 02855 82277, E-Mail: dirk.haarmann@gmx.net

Karte

Merkmale

Ev. Kirche Möllen

Auf dem Bünder 17, Ecke Schlesierstraße 46562 Voerde Möllen

Beschreibung

Erbaut 1960-65, Betonständerbau auf achsensymmetrischem sechseckigen Grundriss. Der umgebende Freiraum, gestaltet durch Bepflanzung und Wegeführung, ist Bestandteil des Denkmals.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 17:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Hans-Peter Dieckmann und Rainer Hemsteg

Kontakt

Hans-Peter Dieckmann, Tel.: 02855 5459, E-Mail: hans-peter.dieckmann@arcor.de
Rainer Hemsteg, Tel.: 02855 5111, E-Mail: hara-hemsteg@t-online.de

Karte

Merkmale

Kath. St.-Peter-Pfarrkirche

Mehrumer Straße 10, 46562 Voerde Spellen

Beschreibung

Ältestes Gebäude der Stadt Voerde, gotische Pfarrkirche, erbaut Mitte des 14. Jhs., neugotische Erweiterungen Ende des 19. Jhs., römische Grabplatte im Altarraum.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:30 bis 18:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
10:30 Uhr Sonntagsgottesdienst mit feierlicher Vorstellung eines Früchteteppichs, der bildhaft das Gleichnis des Gastmahls aus dem Lukas Evangelium unter dem Motto "Kommt, alles ist bereit" darstellt, anschließend Kirchenkaffee, Flyer zur historischen Erklärung der Pfarrkirche St. Peter liegen aus.

Kontakt

Irmgard Jordans, Tel.: 02855 6152, E-Mail: heegerhof@web.de

Karte

Merkmale