Kandel

St. Georgsturm

Turmstraße 6, 76870 Kandel

Beschreibung

Der im Kern spätgotische Bau wurde Anfang des 15. Jhs. errichtet und 1664 um einen dreijöchigen Chor mit dreiseitigem Schluss erweitert. Das spätgotische Netzgewölbe wird von Parallelrippenfigurationen und Schildrippen verziert. Das Langhaus wurde um 1836 erneuert und um einen neugotischen Hallenbau mit sechs Jochen erweitert. 1842 fand die Einweihung der Stiehr-Orgel statt. 1684-1958 wurde der Sakralbau als Simultankirche genutzt.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
In der St. Georgskirche ist die Ausstellung "500 Jahre St. Georgsturm" zu sehen.
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Mitglieder des Arbeitskreises Geschichte der VHS Kandel
Thema: Turmbesteigung: 500 Jahre St. georgsturm
Weitere Hinweise: Der Aufstieg soll in begleitenden Gruppen erfolgen (aus Sicherheitsgründen). Gutes Schuhwerk ist für die Besteigung notwendig.

Kontakt

Dr. Werner Esser, Tel.: 07275 3922, E-Mail: werner.esser.kandel@t-online.de

Karte

Merkmale