Trippstadt

St.-Josef-Kirche

Hauptstraße 22, 67705 Trippstadt

Beschreibung

1754 als Teil der Schloßanlage und Grablege der Familie von Hacke geweihte katholische Kirche. Die Pfarrkirche St. Josef und ihre Schlimbachorgel, erbaut 1878, hat bis heute zahlreiche Veränderungen erfahren, zuletzt bei einer Renovierung Anfang der 1990-er Jahre. Bis 2015 Pfarrkirche, seit 1. Januar 2016 als Gemeinde St. Joseph Teil der Pfarrei Maria Schutz.

https://www.kirchen-in-kl.de/wer/katholisch/pfarreien/pfarrei-maria-schutz/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:30 bis 12:30 Uhr (sonst nicht geöffnet)
09:30 Uhr Sonntagsmesse. Zum Abschluss der Führung gibt es eine kleine Orgelmatinee mit für die romantische Schlimbachorgel typischen Werken.
Führung/-en: 10:30 Uhr
Führungsperson/-en: Harald Nick, Organist und Mitglied Gemeindeausschuss
Thema: Die ehemalige Pfarrkirche St. Josef und ihre Schlimbachorgel im Wandel der Zeit

Kontakt

Harald Nick, Mobil: 0162 4974741, E-Mail: harald.nick@hotmail.de

Karte

Merkmale