Trierweiler

Spätmittelalterliche Kirche und Wohnhaus

Hauptstraße 20, 54311 Trierweiler Sirzenich

Beschreibung

Gebäude aus dem 15. Jh. In den 1960er-Jahren wurde die Kirche um einen Neubau erweitert, der wegen Baufälligkeit 2013 abgerissen wurde. Die alte Kirche wurde dann zusammen mit einem Wohnhaus aus dem 19. Jh. renoviert. Zwischen der Kirche und dem Wohnhaus befindet sich ein Verbindungsbau. Das Wohnhaus wird als Dorftreff der Dorfgemeinschaft Sirzenich genutzt. Kirchengemeinde und Dorfgemeinschaft organisieren gemeinsame kulturelle Veranstaltungen. Förderung: EU: ELER, Land: PAUL, Bistum Trier.

http://dorfgemeinschaft-sirzenich.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:30 bis 18:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
12:00 Uhr: Begrüßung, 14:00 und 16:00 Uhr: Musikbeitrag, 14:20 und 16:20 Uhr: Vortrag. Des Weiteren historischer Überblick ab der Römerzeit bis heute: Römerstraße, archäologische Funde, historische Dokumente und Fotos
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Christoph Oberweis, Martina Heckmann (Architektin), Annemarie Borne
Thema: Renovierung von Kirche und Dorftreff (Konzept und Inwertsetzung)

Kontakt

Christoph Oberweis, Vorstandsmitglied Dorfgemeinschaft Sirzenich, Tel.: 0651 89911, E-Mail: info@dorfgemeinschaft-sirzenich.de
Tina Heckmann, Vorstandsmitglied Dorfgemeinschaft Sirzenich, Tel.: 0651 99867737, E-Mail: info@dorfgemeinschaft-sirzenich.de

Karte

Merkmale