Wermsdorf

Archivzentrum Hubertusburg

Gebäude 71-79, 04779 Wermsdorf

Beschreibung

Das Archivzentrum Hubertusburg (AZH) ist mit der Zentralwerkstatt für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut (ZErAB) im südlichen Kavalierflügel des Schlosses Hubertusburg untergebracht. Die ZErAB beseitigt Schäden an im Sächsischen Staatsarchiv gesicherten Kulturgut. Darüber hinaus beherbergt das AZH die Sachgebiete Reprografie (Verfilmung von Archivgut) und audiovisuelle Medien.

www.archiv.sachsen.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 17:00 Uhr (sonst unregelmäßig geöffnet, siehe Homepage )

Kontakt

Kerstin Berger, Sächsisches Staatsarchiv, Archivzentrum Hubertusburg, Tel.: 034364 881103, E-Mail: poststelle-w@sta.smi.sachsen.de
Dr. Thomas-Sergej Huck, Tel.: 034364 881102, E-Mail: Thomas-Sergej.Huck@sta.smi.sachsen.de

Karte

Königliche Jagdresidenz Hubertusburg

Hubertusburger Straße, 04779 Wermsdorf

Beschreibung

Der regelmäßige Vierflügelbau wurde im 18. Jh. im barocken Stil als Jagdresidenz errichtet. Zeitweilig durch August III. von Sachsen und Polen genutzt, wurde die Anlage im 7-jährigen Krieg durch Friedrich II. von Preußen geplündert. 1763 wurde das Schloss namensgebend für den Hubertusburger Frieden und somit das Ende des 7-jährigen Krieges. 1813 war der Komplex Lazarett der Völkerschlacht bei Leipzig. Danach wurde es bis 1993 als Krankenhaus und Psychiatrie genutzt.

www.freundeskreis-hubertusburg.de/baugeschichte

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 18:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Zwei Sonderausstellungen: „Friedrich August und Maria Josepha. Das verlorene sächsische Rokoko“ der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sowie „Es war die Hochzeit des Jahrhunderts“ des Schlösserland Sachsen erzählen die Geschichte des Schlosses und seiner Bewohner und zeigen bisher verborgene Räume.
Führung/-en: 10:00-16:45 Uhr alle 45 Min.
Führungsperson/-en: Kunstvermittler/-innen der SKD
Thema: Sonderausstellungen und Schlossgeschichte

Karte

Merkmale