Döbeln

Holländerturm

Holländer Weg 46, 04720 Döbeln

Beschreibung

Der 30 m hohe Aussichtsturm wurde am 20. Mai 1900 eingeweiht, von seiner Plattform aus hat man einen fantastischen Blick auf Döbeln und Umgebung. Die letzte offizielle Begehung fand im Jahr 2000 statt. Der Turm befindet sich in Privatbesitz und wurde in den letzten Jahren umfangreich saniert.

www.holländerturm.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 15:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Mitglieder der AG Döbelner Heimatfreunde am Stadtarchiv
Thema: Technisches Denkmal
Weitere Hinweise: Besteigung des Turms in Gruppen von bis zu 8 Personen, Wartezeiten möglich

Kontakt

Ute Ludwig, Stadtverwaltung Döbeln/Stadtarchiv, Tel.: 03431 579207, E-Mail: stadtarchiv@doebeln.de
Karlheinz Enzmann, AG Döbelner Heimatfreunde am Stadtarchiv, Tel.: 03431 572244, E-Mail: karlheinzenzmann@t-online.de

Karte

Merkmale

Mittelsächsisches Theater Döbeln

Theaterstraße 7, 04720 Döbeln

Beschreibung

Das Stadttheater wurde 1872 erbaut, 1911 nach einem Brand wiedererrichtet und erweitert. Ab 1933 war es in städtischer Hand, 1954 Kreistheater. 1992 wurde es nach kurzer Schließung zusammen mit dem Theater Freiberg als Mittelsächsisches Theater und Philharmonie gGmbh neu eröffnet. 2007 erfolgte ein weiterer Anbau.

www.mittelsaechsisches-theater.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst regelmäßig geöffnet)
Zum Tag des offenen Denkmals wird die Spielzeit 2019/20 im Mittelsächsischen Theater in Döbeln eröffnet. Dazu lädt der Förderverein um 9:30 Uhr zu einem Theaterfrühstück ein. Ab 11:30 Uhr werden der Intendant sowie Mitglieder des Ensembles das Programm der neuen Spielzeit vorstellen. Im Anschluss findet eine Führung durch das Haus statt.
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Berno Ploß
Thema: Das Döbelner Theater alt und neu
Weitere Hinweise: Die Führung findet im Anschluss an die Spielzeiteröffnung um 11:30 Uhr im Döbelner Theater statt.

Kontakt

Nadine Franke, Mittelsächsisches Theater und Philharmonie, Tel.: 03431 715222, E-Mail: nadine.franke@mittelsaechsisches-theater.de

Karte

Merkmale

Ostbahnhof

Straße des Friedens 12, 04720 Döbeln

Beschreibung

Die Anlage und das Gebäude wurden vor 150 Jahren als Haltestelle Döbeln errichtet. Ab 1905 erfolgte die Tieferlegung der Gleise und der Bau der Brücke. Das Gebäude wurde bis 2002 als Bahnhof und nach dessen Schließung bis 2015 als Haltepunkt genutzt. Seit 2010 befindet sich ein Burger-Café in diesem historischen Gebäude.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 20:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
Führung durch das Gebäude, u. a. restaurierter Schalter-Raum. Vortrag zur Geschichte des Gebäudes und der Bahnstrecke. Speisen und Getränke, Hüpfburg für Kinder
Führung/-en: nach Bedarf

Kontakt

Yvonne Frey, Burger Café Kultur Und Mehr ..., Mobil: 0157 30202985, E-Mail: Ostbahnhof-dl@gmx.de

Karte

Merkmale

St. Nicolaikirche Döbeln

Lutherplatz, 04720 Döbeln

Beschreibung

Im Jahr 1885 wurde die Kirche sehr umfangreich neugotisch restauriert. Dabei wurden sämtliche Fenster und Türen neugotisch überformt, die Marienkapelle umgestaltet, Betstübchen und Grabplatten entfernt. 1929 wurde die Eule-Orgel eingebaut, in den 1970er-Jahren bekam die Kirche einen neuen Außenanstrich und 1997 erfolgte eine Innenrenovierung in Anlehnung an die Farbgebung von 1929.

www.kirchgemeinde-doebeln.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 12:30 bis 17:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Die Kirche mit all ihren Schätzen und Besonderheiten ist für Besucher geöffnet. Außerdem ist es möglich den Turm zu besteigen: beinahe über den Wolken können Besucher dort oben Kaffee und Kuchen genießen.
Führung/-en: 15:00 Uhr

Karte

Merkmale