Ebersbach

Schloss und Park Lauterbach

Schlossallee 4, 01561 Ebersbach Lauterbach

Beschreibung

Vermutlich um 1705 begann Hans Gustav von Kirchbach mit dem Bau des im Kern barocken Herrenhauses. 1708 gingen Schloss und Rittergut an Hans Georg von Zehmen. 1735 kaufte es Freiherr Leopold Carl von Palm. Der idyllische Park ist im Charakter eines englischen Landschaftsgartens angelegt. Im optischen Zentrum liegt ein Inselteich. 1931 wurde das Türmchens abgebrochen, der Wiederaufbau erfolgt 2019. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

http://www.schlosspark-lauterbach.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 18:00 Uhr (sonst unregelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Gästeführerteam
Thema: Geschichte von Schloss und Park - Rückblicke, Einblicke, Ausblicke

Kontakt

Randi Friese, Förderverein Schloss und Park Lauterbach e. V., Mobil: 01520 2909859, E-Mail: randi.friese@web.de

Karte

Merkmale