Leipzig

WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig

Kochstraße 132, 04277 Leipzig Connewitz

Beschreibung

Erbaut wurde das Gebäude 1848 als Gasmesserfabrik und wurde bis zur Wende als VEB Werkstoffprüfmaschinen Leipzig genutzt. Der WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig e.V. wurde 1992 gegründet, um das Gelände mit einem umfangreichen Programm als soziokulturelles Zentrum zu bewirtschaften. Mit der seit 1996 behutsamen und schrittweisen Sanierung des Geländes wurde ein Beispiel für eine Umnutzung denkmalgeschützer Industriearchitektur in eine moderne kulturelle Nutzung geschaffen.

www.werk-2.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Führung/-en: 14:00 und 16:00 Uhr
Führungsperson/-en: Daniela Rohr und Jürgen Ackermann
Thema: Die Geschichte des ehemaligen Fabrikgeländes mit einem Blick hinter die Kulissen.l

Kontakt

WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig e.V., Tel.: 0341 3080140, E-Mail: info@werk-2.de

Karte

Merkmale

Wasserturm

Wachberg, 04178 Leipzig Rückmarsdorf

Beschreibung

1914 auf Leipzigs höchstem Berg erbaut. 1913 fasste der Gemeindevorstand von Rückmarsdorf den Beschluss zur Gründung des Verbundwasserwerks Rückmarsdorf, Groß- und Kleinmiltitz, um ca. 2000 Einwohner mit Wasser zu versorgen, was ab 1916 erfolgte. Seit 2010 saniert der Heimatverein als Besitzer den Wasserturm.

http://www.heimatverein-rueckmarsdorf.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 18:00 Uhr (sonst unregelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
15:00 Uhr Konzertauftritt des Jugend-Akkordeon-Orchesters TREMOLO nonstop. 16:00 Uhr Lesung: Bernd Weinkauf "Der japanische Prinz in Rückmarsdorf".
Führung/-en: nach Bedarf

Kontakt

Matthias C. Götz, Heimatverein, Tel.: 0341 9412228, E-Mail: mc.goetz@web.de

Karte

Merkmale

Westbad Leipzig

Odermannstraße 15, 04177 Leipzig Lindenau

Beschreibung

Bauhausdenkmal mit modernem Konzept. Kern des Hauses ist die ehemalige Badehalle, die heute als Kulturhalle und Eventlocation genutzt wird. In den 1950er-Jahren war das Westbad Schauplatz für internationale Schwimmwettkämpfe und lockte bis in die 1980er-Jahre hinein die Zuschauer auf ausverkaufte Tribünen.

https://westbad-leipzig.de/programm/368.html

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:00 bis 12:00 Uhr (sonst unregelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Die Türen stehen offen zur Erkundung des 1928-30 von Hubert Ritter gebauten Bauhaus-Denkmals. Erleben Sie das Westbad nicht als "leere" Eventhalle, sondern in der Ausstattung der Musikalischen Komödie der Oper Leipzig. Umschauen ist erwünscht.

Karte

Merkmale