Kreis Sonneberg

Föritztal

Alte Schule

Schlossbergring 3, 96524 Föritztal Neuhaus-Schierschnitz

Beschreibung

1692 entstand neben der Kirche am Standort eines abgebrannten Vorgängerbaus ein neues Schulgebäude. 1775 wurde das Schulhaus in seiner heutigen Form um- und aufgebaut, verschieferter Massiv- und Fachwerkbau mit Mansardwalmdach. Bis 1904 als Schule genutzt, heute Heimatmuseum über drei Etagen mit 190 qm Ausstellungsfläche.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)

Kontakt

Sven Heinze, Gemeinde Föritztal, Tel.: 036764 796 31, E-Mail: sheinze@foeritztal.de
Sabine Schoder, Landratsamt Sonneberg Untere Denkmalschutzbehörde, Tel.: 03675 871360, E-Mail: denkmalschutz@lkson.de

Karte

Merkmale

Ausstellung: Ali Kurt Baumgarten - der letzte deutsche Expressionist

Alte Handelsstraße 83, 96515 Föritztal Judenbach

Beschreibung

Bei dem Künstler Ali Kurt Baumgarten, der 1914-2009 lebte, geht es um den Umbruch in der Kunst. Bereits als junger Mann verschrieb er sich dem Expressionismus. Ihm zu Ehren entstand 2017 ein Museum in einem leeren Fabrikgebäude in seinem Geburtsort Judenbach. In diesem Museum sind Kunstwerke von Ali Kurt Baumgarten zu sehen. Museumseröffnung im April 2017, Umsetzung des musealen Besucherinformations- und Leitsystems durch großzügige Spende der Hermann Reemtsma Stiftung, Museums-Kuratoren: Friedhelm Berger und Bernd Havenstein.

www.stiftung-judenbach.de/ali-kurt-baumgarten-museum/kunst-rebell.html

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 17:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Indoor-Spielplatz
Führung/-en: stündlich
Führungsperson/-en: Mike Baumgarten, Enkel des Künstlers
Thema: Ali Kurt Baumgarten - Der letzte deutsche Expressionist
Weitere Hinweise: Im musealen Bereich sind film- und fotografische Aufnahmen untersagt (Ausnahme Fotoerlaubnis), museal ausgestellte Objekte dürfen nicht berührt werden

Kontakt

Mike Baumgarten, stellvertretende Vorsitzender der Stiftung Judenbach, Mobil: 0171 9051509, E-Mail: mail@mike-baumgarten.de
Sabine Schoder, Landratsamt Sonneberg Untere Denkmalschutzbehörde, Tel.: 03675 871360, E-Mail: denkmalschutz@lkson.de

Karte

Merkmale

Burg Neuhaus

Schlossbergring 1 a, 96524 Föritztal Neuhaus-Schierschnitz

Beschreibung

Die Burg wurde durch die niederadeligen Herren von Schaumberg wohl noch im 13. Jh. errichtet, 1315 erste urkundliche Erwähnung, 1634 weitgehend zerstört. Der heutige Aufbau wurde durch die Restaurierung der Mauerreste und Ergänzung durch einen Fachwerkaufsatz 1903/04 unter Freiherr Hermann von Walther nach Vorbild der Nürnberger Burg gestaltet. Seit 2009 läuft eine umfassende Sanierung.

www.foerderverein-burg-neuhaus.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 17:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
13:00 Uhr Eröffnungsveranstaltung. Eine Mittelalterkapelle spielt auf, Speisen und Getränke in großer Auswahl, in der Burg herrscht ein mittelalterliches Händlertreiben.
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Bernd Hülß und Uli Heublein
Thema: Geschichte der Burg Neuhaus
Weitere Hinweise: Die Burg ist nicht behindertengerecht.

Kontakt

Sabine Schoder, Landratsamt Sonneberg, Untere Denkmalschutzbehörde, Tel.: 03675 871360, E-Mail: denkmalschutz@lkson.de

Karte

Merkmale

Ev.-Luth. Dreifaltigkeitskirche

Schlossbergring 2, 96524 Föritztal Neuhaus-Schierschnitz

Beschreibung

Saalkirche mit polygonalem Chor und Turm mit Schweifdach und Laterne mit spitzem Helm, 1591 von Hans Friedrich Gotstmann, Herr über Burg und Amt Neuhaus, und seiner Gemahlin gestiftet, 1593 geweiht, im 17. Jh. und 1905 umfassende Umbauten. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 17:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Pfarrer Armin Kordak und Mitglieder des Gemeindekirchenrats

Kontakt

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neuhaus-Schierschnitz, Tel.: 036764 72311, E-Mail: a.kordak@web.de
Sabine Schoder, Landratsamt Sonneberg Untere Denkmalschutzbehörde, Tel.: 03675 871360, E-Mail: denkmalschutz@lkson.de

Karte

Merkmale

Ev.-Luth. St.-Nikolaus-Kirche

Alte Handelsstraße, 96515 Föritztal Judenbach

Beschreibung

1705 anstelle eines Vorgängerbaus neuer Kirchenbau, 1888/89 Umbauten, Saalkirche mit Halbwalmdach und Giebelturm mit Welscher Haube, Innenraum mit Bogendecke, zweigeschossige Empore im Norden, Westen und Süden, Ausmalung der Emporenfelder von 1730, Taufengel von 1707.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:00 bis 18:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Führung/-en: 10:30 Uhr
Führungsperson/-en: Pfarrer Thomas Freytag

Kontakt

Pfarrer Thomas Freytag, Tel.: 03675 423027

Karte

Merkmale

Ev.-luth. Auferstehungskirche

Schierschnitzer Straße, 96524 Föritztal Neuhaus-Schierschnitz

Beschreibung

Romanische Kapelle im 15. Jh. spätgotisch erweitert, 1635 stark zerstört, 1850 Abbruch Langhaus und Sakristei und Errichtung eines kürzeren Langhauses, Saalkirche mit Walmdach und Dachreiter mit Welscher Haube, Langhaus in Quadermauerwerk.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst regelmäßig geöffnet)
9:30 Uhr Festgottesdienst zur Kirchweih

Kontakt

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neuhaus-Schierschnitz, Tel.: 036764 72311, E-Mail: a.kordak@web.de
Sabine Schoder, Landratsamt Sonneberg Untere Denkmalschutzbehörde, Tel.: 03675 871360, E-Mail: denkmalschutz@lkson.de

Karte

Feuerwehrgerätehaus

Schierschnizter Straße 9a, 96524 Föritztal Neuhaus-Schierschnitz

Beschreibung

1933/34 als Feuerwehrgerätehaus errichtet, Entwurf Boxberger/Herbart, Obergeschoss wird kurz nach Fertigstellung auch durch Gemeindeverwaltung genutzt, an Südostecke Kunststeinplastik eines Feuerwehrmannes, Sitzungssaal 1936/37 mit ortsgeschichtlichen Bezügen gestaltet, Nordwand freie Umsetzung einer Ortsansicht von 1632, verkleinerte Nachbildungen der Grabplatten des Stifterpaares der Neuhäuser Pfarrkirche, Glasmalereien in den Saalfenstern.

www.ffw-neuhaus-schierschnitz.com

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Auslegung der Chronik der Feuerwehr Neuhaus-Schierschnitz.

Kontakt

Kai Wächter, Feuerwehr Neuhaus-Schierschnitz, Mobil: 0160 1591589, E-Mail: kaiwaechter@gmx.de
Sabine Schoder, Landratsamt Sonneberg Untere Denkmalschutzbehörde, Tel.: 03675 871360, E-Mail: denkmalschutz@lkson.de

Karte

Merkmale

Joseph-Meyer-Schule

An der Schule 4, 96524 Föritztal Neuhaus-Schierschnitz

Beschreibung

1954-56 errichtet, Massivbau über winkelförmigem Grundriss, an Fassaden baugebundene Kunst zum Thema Bildung und regionale Industriezweige, wurde immer als Schule genutzt, heute Staatliche Gemeinschaftsschule.

www.meyerschule.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 14:00 bis 16:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Ausstellung, Aufführung eines Theaterstückes
Führung/-en: nach Bedarf

Kontakt

Yvonne Eschrich, Schulleiterin, Tel.: 036764 72211, E-Mail: sekretariat@rsmeyer.de
Sabine Schoder, Landratsamt Sonneberg Untere Denkmalschutzbehörde, Tel.: 03675 871360, E-Mail: denkmalschutz@lkson.de

Karte

Merkmale