Roßleben-Wiehe

Alte St.-Peter und Paul-Kirche Donndorf

Bahnhofstraße, Ecke Reinsdorfer Straße 06571 Roßleben-Wiehe Wiehe

Beschreibung

Im 13. Jh. erbaut. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:30 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
09:30 Andacht; dann Aufbruch zum Festgottesdienst in der Neuen St. Peter und Paul-Kirche Donndorf; anschließend Mittagsimbiss

Kontakt

Evangelisches Kirchspiel Wiehe, Mobil: 01623 219018, E-Mail: pfarrer.wiehe@web.de

Karte

Merkmale

Kirche St. Johannis

Dorfstraße 69, 06571 Roßleben-Wiehe Nausitz

Beschreibung

Barocke Saalkirche um 1700 mit romanischem Chorturm.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:30 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
09:30 Andacht, dann Aufbruch zum Festgottesdienst in der Neuen St. Peter und Paul-Kirche Donndorf, anschließend Mittagsimbiss

Kontakt

Evangelisches Kirchspiel Wiehe, Mobil: 01623219018 None, E-Mail: pfarrer.wiehe@web.de

Karte

Kloster Donndorf

Kloster 6, 06571 Roßleben-Wiehe Wiehe

Beschreibung

Um 1250 gegründet und bestand bis 1540 als Zisterzienserinnenkloster unter geistlichem Schutz der Erzbischöfe von Mainz. Nach der Reformation gelangte es an die Freiherrn von Werthern, die das Kloster nach 1561 in eine Freischule für Knaben umwandelten, die bis 1923 existierte. Die mittelalterlichen Bauten sind größtenteils aufgegangen in die Bauten der Barockzeit, hinzugekommen sind im 19. Jh. weitere Wohn- und Wirtschaftsgebäude. Zum Klosterkomplex gehören heute noch die Kirche mit Glockenturm, die ehemalige Knabenschule mit einem Nebenflügel und die Klosterpforte mit dem Klostergarten. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

http://www.klosterdonndorf.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:00 bis 16:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet)
Führung/-en: 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr
Führungsperson/-en: Pastorin Beate Stöckigt
Thema: Historie des Klosters

Kontakt

Monika Scherer, Ländliche Heimvolkshochschule Thüringen e.V., Tel.: 034672 8510, Mobil: 0173 3791895, E-Mail: scherer@klosterdonndorf.de

Karte

Merkmale

Klosterensemble mit Einzeldenkmalen

Kloster 6, 06571 Roßleben-Wiehe Donndorf

Beschreibung

Ersterwähnung im 13. Jh., ehemaliges Nonnenkloster, Klosterkirche mit Gruft.

http://klosterdonndorf.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:30 bis 16:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
09:30 Andacht, dann Aufbruch zum Festgottesdienst in der Neuen St. Peter und Paul-Kirche Donndorf, anschließend Mittagsimbiss.

Kontakt

Evangelisches Kirchspiel Wiehe, E-Mail: pfarrer.wiehe@web.de

Karte

Merkmale

Neue St.-Peter und Paul-Kirche

Reinsdorfer Straße, Donndorf 06571 Roßleben-Wiehe Wiehe

Beschreibung

1856 im neuromanischen Stil erbaut.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:30 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
10:15 Festgottesdienst mit den Jagdhornbläsern, anschließend Mittagsimbiss

Kontakt

Evangelisches Kirchspiel Wiehe, Mobil: 0162 3219018, E-Mail: pfarrer.wiehe@web.de

Karte

Merkmale

St.-Bartholomäus-Kirche

Marktplatz, 06571 Roßleben-Wiehe Wiehe

Beschreibung

Bereits der vierte Kirchenbau an dieser Stelle, Brand 1659 und 1670 Errichtung der heutigen Kirche mit neuer Zwiebelspitze und niedrigerem Kirchenschiff, 1776 Umbau und Erweiterung, seit der zweiten Hälfte des 20. Jhs. Sanierungsarbeiten.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 8:30 bis 16:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
09:30 Andacht, dann Aufbruch zum Festgottesdienst in der Neuen St. Peter und Paul-Kirche Donndorf.

Kontakt

Evangelisches Kirchspiel Wiehe, Mobil: 0162 3219018, E-Mail: pfarrer.wiehe@web.de

Karte

Merkmale

St.-Georgs-Kirche

Dorfstraße 29a, 06571 Roßleben-Wiehe Wiehe

Beschreibung

Der Sakralbau in dorfmittiger Lage wurde 1894 im neuromanischen Stil an der Stelle ihrer Vorgängerin nach Plänen des Naumburger Architekten Memminger errichtet und am 22. Oktober des selben Jahres geweiht. Aus der ersten Kirche sind Tür von 1792 und Taufstein erhalten. Im I. und II. Weltkrieg wurden Orgelpfeifen und Glocke beschlagnahmt und eingeschmolzen. 1922 wurde im Vorraum der Kirche die Gedächtniskapelle für Gefallene des I. Weltkriegs geweiht. Ein Denkmal für die Gefallenen mit der Skulptur eines knienden Soldaten kam 1923 hinzu.

http://www.kirchenkreis-eisleben-soemmerda.de/lilac_cms/de/2708,,gemver,ort_details,7,38,256/Pfarrbereiche-und-Kirchengemei/Mittleres-Unstruttal-/Pfarrbereich-Wiehe/Langenroda.html

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:30 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)

Kontakt

Herr Pfarrer Maas, Evangelisches Kirchspiel Wiehe, Mobil: 0162 3219018, E-Mail: pfarrer.wiehe@web.de

Karte

Merkmale

St.-Nicolai-Kirche Garnbach

Im Leintal, 06571 Roßleben-Wiehe Wiehe

Beschreibung

Nachfolgebau einer im 12. Jh. errichteten Kapelle, 1752 erbaut.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:30 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
09:30 Andacht, dann Aufbruch zum Festgottesdienst in der Neuen St. Peter und Paul-Kirche Donndorf

Kontakt

Herr Pfarrer Maas, Evangelisches Kirchspiel Wiehe, Mobil: 0162 3219018, E-Mail: pfarrer.wiehe@web.de

Karte

Merkmale

St.-Ursula-Kirche

Leopold-von-Ranke-Straße, 06571 Roßleben-Wiehe Wiehe

Beschreibung

Um 1250 errichtet, nach 1720 Wiedererrichtung nach Brand, seit 2009 Radwegekirche.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:30 bis 16:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
09:30 Uhr Andacht, dann Aufbruch zum Festgottesdienst in der Neuen St. Peter und Paul-Kirche Donndorf

Kontakt

Evangelisches Kirchspiel Wiehe, Mobil: 0162 3219018, E-Mail: pfarrer.wiehe@web.de

Karte

Merkmale