Saale-Holzland-Kreis

Altenberga

Kirche St. Mariä

Friedhofsgelände, 07768 Altenberga Altendorf

Beschreibung

14. Jh., spätere Veränderungen im 16. und 17. Jh., restaurierte Glasmalereien von 1517, Taufgestell Ende 16. Jh., Gerhardt-Orgel von 1895, 2017-19 Innensanierung der Wände im Chor und Kirchenschiff, Wiederherstellung der Fassung von 1895, restauriertes lebensgroßes Kruzifix an der linken Chorwand. Die Emporen, Bänke und Orgel werden im Jahr 2020 restauriert.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 17:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)

Kontakt

Thomas Furche, Tel.: 036424 22778, E-Mail: thomas.furche@gmx.de
Gert Schmutzler, Tel.: 036424 52065

Karte

Merkmale

Bad Klosterlausnitz

Ev.-luth. Kirche

Kirchgasse, 07639 Bad Klosterlausnitz

Beschreibung

Früher Augustinerchorfrauenkirche, Einweihung 1180, Wiedereinweihung im neuromanischem Stil 1866.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 16:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf

Karte

Merkmale

Bucha

Pfarrgarten in Bucha

Dorfstraße 37, 07751 Bucha

Beschreibung

Pfarrgarten.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 18:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)

Karte

Bürgel

Klosterkirche St. Maria und St. Georg

Am Klosterteich 1, 07616 Bürgel Thalbürgel

Beschreibung

Romanische Pfeilerbasilika mit Staffelchor und Portal 1133-71 erbaut. 1863 und 1889 z. T. rekonstruiert, letzte Restaurierung 1972. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

https://www.klosterkirche-thalbuergel.de/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 17:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Ausstellung: Wunderwelt, Textile Arbeiten von Anke Pradel-Schönknecht
Führung/-en: nach Bedarf

Kontakt

Anne Waschnewski, Ehrenmtliche Baupflegerin im Kirchspiel Bürgel, Tel.: 036692 22210

Karte

Merkmale

Dornburg-Camburg

Alte Schule Dorndorf

Schulplatz 1, 07774 Dornburg-Camburg Dorndorf

Beschreibung

Das historische Schulgebäude ist heute Kulturzentrum des Ortes und beherbergt eien Bibliothek und Kinderbibliothek sowie Ausstellungs- und Veranstaltungsräume.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 16:00 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung/-en: nach Bedarf
Thema: 140 Jahre Alte Schule Dorndorf.

Kontakt

Ivonn Rost, Alte Schule Dorndorf e.V., Tel.: 036427 72061, E-Mail: Alte-Schule-Dorndorf@gmx.de

Karte

Merkmale

Altes Schloss

Max-Krehan-Straße 4, 07774 Dornburg-Camburg

Beschreibung

Im 16. Jh. zum Renaissanceschloss überformte mittelalterliche Burg mit romanischem Bergfried. Von der Ausstattung des 16. Jahrhunderts sind imposante Balkendecken und Reste der bauzeitlichen Ausmalung erhalten. Heute dient das Alte Schloss der Universität Jena als Tagungsstätte.

http://www.thueringerschloesser.de/index.php?id=23

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst nicht geöffnet)
Führung/-en: 13:30, 14:30 und 15:30 Uhr

Karte

Camburg Bahnhof

Bahnhofstraße 12, 07774 Dornburg-Camburg Camburg

Beschreibung

Die Saalebahnstrecke wurde am 1. Mai 1874 eröffnet und mit ihm das historische Bahnhofsgebäude, welches sich heute im Privatbesitz befindet und zu einer Pension mit Biergarten und Kulturtreffpunkt umgebaut wird.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Möglichkeit, die renovierten Räumlichkeiten und den Baufortschritt in Augenschein zu nehmen.
Führung/-en: nach Bedarf

Kontakt

Oliver Bond, Mobil: 0179 9344668, E-Mail: olly@camburgbahnhof.com

Karte

Merkmale

Carl-Alexander-Brücke

Brückenstraße, 07774 Dornburg-Camburg Dorndorf-Steudnitz

Beschreibung

Genietete Fachwerk-Rundbogenbrücke, 124 m lang, Baujahr 1891-92. 2019 laufen grundhafte Instandsetzungsarbeiten.

www.carl-alexander-brücke.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet)
Aufgrund der laufenden grundhaften Instandsetzungsarbeiten besteht die Möglichkeit, das Bauwerk zu begehen: eine einmalige Chance, in eine Brücke „hinein“ zu sehen und die technischen Lösungen aus Vergangenheit und Gegenwart ganz nah zu erleben. Fachexperten beantworten Fragen rund um die Instandsetzung und deren Herausforderungen. Für Kinder steht eine Hüpfburg bereit.
Führung/-en: stündlich
Führungsperson/-en: Fachingenieure der beteiligten Unternehmen, Vereinsmitglieder
Thema: Sanierung einer 127 Jahre alten Fachwerk-Stahlbogenbrücke
Weitere Hinweise: Da es sich um eine Baustelle handelt, ist festes Schuhwerk erforderlich. Der Zugang befindet sich auf der rechten Seite (Ostseite) der Brücke.

Kontakt

Matthias Bornschein, Carl-Alexander-Brücke e.V. Dorndorf-Steudnitz, Tel.: 036427 70155, Mobil: 0171 3479283, E-Mail: carl-alexander-bruecke@onlinehome.de

Karte

Merkmale

Stadtmuseum Camburg

Amtshof 1-2, 07774 Dornburg-Camburg Camburg

Beschreibung

Das historische Amtshaus in dem das Stadtmuseum heute sein Domizil hat, stammt aus dem 17. Jh. und verfügt unter anderem noch über originale Gefängniszellen. Darstellung von Stadt- und Handwerksgeschichte von der Steinzeit bis heute.

http://www.dornburg-camburg.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 11:00 bis 16:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Der Tag des offenen Denkmals ist die letzte Möglichkeit die Sonderausstellung "Ein kuschliger Bär erobert die Welt – Eine Teddy-Ausstellung zu Margarete Steiff 110. Todestag" zu besuchen.
Führung/-en: nach Bedarf
Thema: Geschichte des Teddybären

Kontakt

Stadtmuseum Camburg, Tel.: 036421 22188, E-Mail: museum.camburg@googlemail.com

Karte

Merkmale

Wasserkraftwerk Döbritschen

Döbritschen 11, 07774 Dornburg-Camburg Döbritschen

Beschreibung

Erstes Kraftwerk Mitteldeutschlands, von 1904, mit historischen Maschinen, Originalturbinen im Einsatz. Historische Schaltstation eines Architekten aus der Umgebung des Bauhaus, gebaut 1923.

www.saalerastplatz.de/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 9:00 bis 17:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
Standmotorentreffen mit Vorführung von historischen Holzsäge- und Holzhackmaschinen
Führung/-en: nach Bedarf
Führungsperson/-en: Hans Ulrich Graf

Karte

Merkmale