Hirschberg

Ehemalige Villa Knoch, heute Villa Novalis

Gerberstraße 16, 07927 Hirschberg

Beschreibung

1898/99 errichtete Villa für den Lederfabrikanten Heinrich Philipp Maximilian Knoch, Architekt war der Münchner Eugen Hönig. Umbauten und Erweiterungen im 20. Jh., Nutzung in der DDR-Zeit als Kindergarten, mehr als zehn Jahre leerstehend. Seit 2015 neue Eigentümer, laufende Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten Wohnung und Musikbegegnungsstätte, Teileröffnung 2018.

http://villa-novalis.de/geschichte/

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

geöffnet zu den Programmpunkten (sonst nicht geöffnet)
Führung/-en: 10:00 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde
Führungsperson/-en: Familie Schwab, Denkmaleigentümer

Kontakt

Frau Keßler, Stadtverwaltung Hirschberg, Tel.: 036644 43020, E-Mail: kultur@stadt-hirschberg-saale.de

Karte

Merkmale