Weimar

Jakobskirche

Rollplatz 4, 99423 Weimar

Beschreibung

1168 gegründet im Siedlungsteil Jakobsvorstadt, 1712/13 Neubau auf romanischen Grundmauern unter Herzog Wilhelm Ernst, typische Weimarer Barockarchitektur, Kirchhof 650 Jahre lang (ab 1530 einziger) Begräbnisplatz Weimars, 1818 geschlossen.

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 20:00 Uhr (sonst täglich geöffnet)
14:00, 16:00 und 18:00 Uhr Bach³: Sonaten für Violine und Cembalo von Johann Sebastian Bach. Ist es möglich, Musik ein Denkmal zu setzen? Wie würde dieses aussehen? Aus welchem Material bestünde es? Würde es klingen? Anne Hoff, Cembalo und Katharina Müller, Violine laden herzlich zum jeweils halbstündigen Hörspaziergang in das Klanggebäude der obligaten Sonaten ein

Karte

Merkmale

Pavillon-Presse

Scherfgasse 5, 99423 Weimar

Beschreibung

Druckgrafisches Museum in einem Hausensemble aus dem 15./16. Jahrhundert, drei Renaissance-Fenstergewände mit Steinmetzzeichen, Bohlenstube im Obergeschoss.

https://pavillon-presse.de

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 10:00 bis 14:00 Uhr (sonst regelmäßig geöffnet, siehe Homepage )
Der Maschinensaal der Pavillon-Presse wird zur Besichtigung geöffnet. Im traditionellen Hochdruck-Technik wird im Rahmen einer Vorführung ein künstlerisches Bauhaus-Motiv von 1919 gedruckt.

Kontakt

Ralf Herrmann, Pavillon-Presse Weimar e.V., Tel.: 03643 53544, E-Mail: ww@pavillon-presse.de

Karte

Merkmale