Hinweise für Ihren Denkmalbesuch

Ihre Sicherheit ist uns in Corona-Zeiten besonders wichtig. Um einen sicheren Tag des offenen Denkmals unter Pandemie-Bedingungen zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen, einige Maßnahmen zu berücksichtigen.

Vorab:

  • Informieren Sie sich vor Ihrem Denkmalbesuch über die aktuelle, regional geltende Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie (z. B. hier).
  • Informieren Sie sich in unserem Online-Programm über Anmeldepflichten und Hygienemaßnahmen bei den einzelnen Veranstaltungen.

Vor Ort:

  • Beachten Sie die Hygienemaßnahmen –und die Einhaltung der Formel AHA + L + A.
  • Tragen Sie in gekennzeichneten Bereichen eine medizinische Maske, halten Sie sich an Richtungsschilder und Leitsysteme.
  • Halten Sie beim Denkmalbesuch gegebenenfalls einen Nachweis über eines der sog. 3G-Kriterien (vollständig geimpft, negativ getestet oder genesen) bereit.
  • Halten Sie Abstand zu anderen Gästen und waschen oder desinfizieren Sie sich regelmäßig Ihre Hände.