5 gute Gründe Veranstalter zu werden

Es gibt viele Gründe am Tag des offenen Denkmals als Veranstalter aktiv zu werden – wir haben die fünf besten Gründe für Sie zusammengefasst!

1.

Teil des Ganzen sein

Als Denkmal-Botschafter werden Sie Teil von Deutschlands größtem Kulturevent.

2.

Bewusstsein schaffen

Mit Ihrer Leidenschaft stärken Sie nachhaltig das Bewusstsein für unsere Denkmallandschaft. 

3.

Begeisterung wecken

Begeisterung steckt an: Mit Ihrem Wissen werben Sie um Unterstützung für die Denkmalpflege.

4.

Menschen vereinen

Mit Ihrer Veranstaltung bringen Sie Menschen zusammen, die sich unter anderen Umständen nie getroffen hätten.

5.

Freude schenken

Nur Sie können aufdecken, was sonst im Verborgenen liegt. Bringen Sie die Besucher zum Staunen!