5 gute Gründe Veranstalter zu werden

Es gibt viele Gründe am Tag des offenen Denkmals als Veranstalter aktiv zu werden – wir haben die fünf besten Gründe für Sie zusammengefasst!

1

Teil des Ganzen sein

Als Denkmal-Botschafter werden Sie Teil von Deutschlands größtem Kulturevent.

2

Bewusstsein schaffen

Mit Ihrer Leidenschaft stärken Sie nachhaltig das Bewusstsein für unsere Denkmallandschaft. 

3

Begeisterung wecken

Begeisterung steckt an: Mit Ihrem Wissen werben Sie um Unterstützung für die Denkmalpflege.

4

Menschen vereinen

Mit Ihrer Veranstaltung bringen Sie Menschen zusammen, die sich unter Umständen nie getroffen hätten.

5

Freude schenken

Nur Sie können aufdecken, was sonst im Verborgenen liegt. Bringen Sie die Besucher zum Staunen!