Orgelkids – Orgel aus der Kiste

Aus zwei Kisten wird eine kleine, spielbare Miniorgel gebaut. In ca. 60 Min. können Personen von 5 bis 99 Jahren dieses handwerkliche Kunstwerk montieren und danach selbst spielen.

Die Holzteile werden gesteckt und verkeilt, Häkchen eingehängt, die Lade zusammengesetzt, Pfeifen- und Tastenwerk sortiert und eingbaut. Die Balganlage zusammengefügt und los geht es.

Die Orgel hat zwei Holz-Register, einen 8′ und einen 4′, die einzeln zu ziehen sind. Die Technik mit allen mechanischen Teilen sind beim Spiel zu beobachten. Als Besonderheit ist die Lade vorn mit einer Scheibe geschlossen, sodass man im Innern wunderschön die beweglichen Bauteile sehen kann.
Die dreiteilige Balganlage wird von Hand betätigt. Für den Aufbau reicht eine Neugier, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Sakralbauten

Ev. Bergkirche

Kirchberg 19, 67574 Osthofen
Next