Quedlinburg hoch hinaus – eine einzigartige Entdeckungsreise

Zum Tag des offenen Denkmals® 2020 präsentiert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz eine einzigartige Entdeckungsreise durch die Welterbestadt Quedlinburg!

Eine gewachsene Stadt voller erhaltener historischer Bauten, eines der größten Flächendenkmale unseres Landes – ein einzigartiges Gesamtkunstwerk. Kaum eine deutsche Stadt verfügt noch in diesem Maße über historischen Baubestand, was sie auch zum Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt macht. Schon bald nach der Wiedervereinigung wurde Quedlinburg Anfang der 1990er Jahre zu einem Förderschwerpunkt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, die sich mit unzähligen Aktivitäten und langem Atem über viele Jahre für den Erhalt dieses Schatzes engagierte. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ermöglichte den Einsatz weite­rer öffentlicher Fördermittel für Quedlinburg und unterstützte die Bewerbung Quedlinburgs für die Aufnahme zum UNESCO­Weltkulturerbe. Dank ihrer zahlreichen Unterstützer, Freunde und Förderer und in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern konnten seither mehr als 140 Denkmale in Quedlinburg mit Hilfe der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gerettet werden.

Anlässlich des digitalen Tags des offenen Denkmals® bieten wir allen Denkmalfreunden einen atemberaubenden Drohnenflug über und durch Quedlinburg!

Sonstiges

Welterbestadt Quedlinburg

Markt 1, 06484 Quedlinburg
Next