St.-Martins-Kirche

An der Martinskirche 15 , 30449 Hannover Linden

Beschreibung

Im Innern des Sakralbaus, welcher 1956-57 vom Architekten Prof. Oesterlen erbaut wurde, haben sich die bauzeitlichen Verglasungen (Entwurf: Klaus Arnold) erhalten. Diese sind ein Bestandteil des Gesamtkunstwerkes und erfüllen in ihrer Funktion, Flächen zu beleuchten, eine wichtige Rolle im Kirchenbau. Derzeit werden notwendige Konservierungs- und Restaurierungsmaßnahmen an den Materialien Glas durchgeführt. Der Kirchturm wurde 1728 erbaut und 1855 verändert. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

http://www.kirche-in-linden.de/kirche_in_linden/kg_st_martin_linden

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019

von 13:00 bis 16:30 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)
Führung/-en: 13:30 und 15:30 Uhr
Führungsperson/-en: Frau Warnecke und Herr Kufner
Thema: Kirchenführung allgemein, Restaurierung der Verglasungen
Weitere Hinweise: Treffpunkt vor dem Haupteingang der Kirche

Kontakt

Frau Warnecke, St Martinskirchengemeinde, Mobil: 0179 71 58 369, E-Mail: swarnecke@gmx.de

Karte

Merkmale