Foto-Aktion 2021:
Danke fürs Mitmachen!

Wir hoffen, Sie hatten genauso viel Freude beim Einfangen von Denkmalerlebnissen wie wir beim Durchsehen der vielen schönen Einsendungen. Eine Fachjury entscheidet nun, welche Denkmal-Schnappschüsse in der November-Ausgabe der Monumente, dem Magazin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, abgedruckt werden. Die Gewinner kontaktieren wir per E-Mail!

Engagement der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Gegen die Neufassung des Denkmalschutzgesetzes in NRW

Nordrhein-Westfalens Denkmallandschaft drohen tiefgreifende Einschnitte. Der Grund: Das Gesetz für den Schutz der historischen Bausubstanz des Bundeslandes soll nach dem Willen des zuständigen Ministeriums verändert werden - zu Lasten der Denkmale. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz setzt alles daran dies zu verhindern.

Hochwasserkatastrophe:
Helfen Sie uns, zu helfen

Von der aktuellen Hochwasserkatastrophe sind viele Menschen betroffen, denen unser tiefstes Mitgefühl gilt. Aktiv helfen können wir da, wo Denkmale in Mitleidenschaft gezogen worden sind - und wo Eigentümer und Denkmale auf gemeinschaftliche und schnelle Hilfe angewiesen sind, da vielfach Versicherungen die Bauwerke in gefährdeten Regionen gar nicht erst versichern.

Deutschlands größtes Kulturevent